Kulturpolitik

Nov 242015
 

3. Dezember 2015 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live aus dem Studio 9 des Funkhauses München Moderation: Marlen Reichert & Theo Geißler Die 184. und letzte Ausgabe von taktlos in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk widmet sich der Frage nach dem dürftigen Standort von Musik- und Kulturpolitik im gesellschaftlichen Ganzen. Wir erwarten Christian Höppner (Präsident […]

Oct 272015
 

5. November 2015 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live aus dem Studio 9 des Funkhauses München Moderation: Marlen Reichert & Theo Geißler Im Rahmen aktueller kulturpolitischer Diskussionen spielt Musik nur erste Lage Bratsche. Ob TTIP, ob Inklusion, ob Integration: In keiner offiziellen (Medien-)Stellungnahme wird die fraglos bedeutsame Rolle von Musik im Gefährdungspotential von TTIP, TISA, […]

Sep 222015
 

8. Oktober 2015 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live aus dem Funkhaus München Moderation: Marlen Reichert & Theo Geißler Menschen auf der Flucht werden quer durch Europa getrieben. Mit den Vertriebenen reisen ihre Erfahrungen in die neue, unbekannte Heimat und treffen auf existierende Heimatlosigkeit. Wieviel Kultur braucht der Mensch, wie schwer lässt sie sich transportieren […]

Feb 252015
 

5. März 2015 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live aus dem Funkhaus München Moderation: Marlen Reichert & Theo Geißler Mit sogenannten transnationalen Freihandelsabkommen sollen die Märkte zwischen Staaten geöffnet werden. Auch die (Musik-)kultur wird dabei als Ware verhandelt. Die Freihandelsabkommen werden Kulturen kompatibel machen und lang gewachsene Strukturen zerbröseln lassen. Die Folge: kulturelle Enteignung, Privatisierung […]

Mar 282014
 

3. April 2014 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live aus dem Studio 9 des Bayerischen Rundfunks in München Moderation: Theo Geißler & Marlen Reichert Opera chiusa. Im Heimatland des Genres ist die Transformation vom „Kraftwerk der Gefühle“ zur „Bunga-Bunga-Spielwiese“ weitgehend vollzogen. Wie sieht es – angesichts von erzwungenen Fusionen, drastischen Mittelkürzungen, unverschämten Gehaltskürzungen –in der […]

Jan 272014
 

6. Februar 2014 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live aus dem Studio 9 des Bayerischen Rundfunks in München Moderation: Theo Geißler & Marlen Reichert Ein musikfeindlicher Virus geht um in diesem unserem Kulturland: Er wird ausgelöst durch angeblich ökonomischen Druck, ist ansteckend und erhält die Bezeichnung „Fusionitis tremens“. Gefährdet sind vor allem Orchester – zum […]

Mar 252013
 

Sie sprießen immer noch aus dem Boden, manche halten sich hundert Jahre – andere verglühen rasch: die Festivals. Highlights, Innovations-Schmieden, Traditions-Zen­tralen? Ergänzen, befördern sie die Entwicklung unseres Musiklebens, die kontinuierliche Arbeit unserer Stadt- und Staatsbühnen samt deren Musikensembles? Oder entwickelt sich – gerade in Zeiten knapper Kultur-Kassen – grausame Konkurrenz?

Antworten liefern: Juliane Votteler, Intendantin des Augsburger Thea­ters, Kari Kahl-Wolfsjäger, Intendantin des Kissinger Sommers und Jan Vogler, Intendant der Dresdner Musikfestspiele. Live am 4. April um 21.03 Uhr auf BR-KLASSIK. Moderation: Theo Geißler.

Jan 292013
 

Die holde Muse hat sich verirrt: Im Gestrüpp juristischer Fallen kapitaler Interessen. Wem gehört die Sinfonie, der Song, der Jingle? Welches Schutzbedürfnis hat das Notenbild, die Interpretation, das Libretto? Unterschiedliche Urheberrechtsmodelle schaffen Verwirrung. Wie geht es weiter mit dem Schutz des geistigen Eigentums?

Das klären bei taktlos Ausgabe 164 am 7. Februar 2013 der streitbare Komponist Moritz Eggert in Kontroverse mit Vertretern von GEMA und Piratenpartei, dazu gibt es live unverfängliche Barbershop-Klänge. Moderation: Marlen Reichert und Theo Geißler.

Feb 232012
 

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik: Das schulische Bildungsangebot konzentriert sich zunehmend auf rasche Verwertbarkeit unserer Kinder im künftigen Berufsleben. Sogenannte „weiche Fächer“ müssen den vermeintlich wichtigeren MINT-Angeboten weichen. Entgegen manchen Beteuerungen steht es nicht gut um den Musikunterricht an allgemeinbildenden Schulen. Das Fach kämpft um Anerkennung. Kommen die Musen im bildungspolitischen Verteilungskampf unter die Räder? Antworten von Evelyn Beißel, Wolfgang Schneider und Michael Weidenhiller.
Am 1. März um 21.03 Uhr live auf BR-Klassik.

Mar 292011
 

Wenn von kultureller Lebendigkeit die Rede ist, wird gern das hohe Lied des Ländlichen, der Provinz gesungen. Andererseits findet viel sogenannte Hochkultur in den Metropolen statt. ­Bayerns Kulturmetropole München präsentiert sich auf der Frankfurter Musikmesse ausgerechnet nicht mit ihren „Leuchttürmen“. Präsentiert wird das musikalische Wurzelwerk der Stadt.
Das Musikmagazin „taktlos“ über die Spannungsfelder Stadt–Land, Hochkultur und Freie Szene. Gäste: Hans-Georg ­Küppers, Felix Semmelroth und Katja ­Lucker.

Am 7. April taktlos-Livemitschnitt von der Frankfurter Musikmesse um 21.03 Uhr auf BR-Klassik.

Feb 232011
 

Ausgegrenzt: Klassik-Konzert? Oper? – da ist man schon zum Jammern bereit. Nein: gejammert wird hier nicht. Das Musikmagazin taktlos kümmert sich dieses mal um soziale Initiativen, um Selbsthilfegruppen, die Musik ins Zentrum ihres Aufgabenfeldes gestellt haben. Mit dabei: Der „Straßenchor“, das „Hartz-IV-Orchester“ und Menschen, die Erfahrungen mit „Musik am Rand der Gesellschaft“ gesammelt haben.

Am 3. März 2011 aus dem Studio des Bayerischen Rundfunks in München.

Jan 132011
 

Heller Aufruhr geht durch manchen Kindergarten. Dürfen Weihnachtslieder nur noch auswendig gesungen werden? Denn „Noten kopieren“ ist, wie Hänschen weiß, meistens nicht gestattet. Und so werden denn Kindergärten zur Kasse gebeten. Die ist zwar nie so richtig voll, aber Notenkenntnisse sollten einem schließlich auch was Wert sein.

Gegen dieses „Kassemachen“ der Komponisten, Kopisten und Verlage haben einige halbpopuläre Politiker einiges und wittern Wählerduft. Was ist dran am Kopierverbot für Noten, wem dient es und wem schadet es. Auf die Suche nach Fragen und nach Antworten begibt sich taktos in Ausgabe 149 am 13. Januar 2011 um 21:03 auf BR-Klassik.