Jan 112006
 

taktlos sucht zwischen “Wir sind Papst” und Sacro-Schnulzen nach Sinn: Wie kommt denn die Kirchenmusik überhaupt zur Besinnung. Wo zwischen Gregorianischem Choral und Church-Hits hat Musik in der Kirche etwas zu sagen. Wird Kirchenmusik zur populistischen Hüpfburg? Werden Kirchenmusiker mit Brandenburg 5 für Hartz 4 ausgebildet?

Darüber denken Experten und Laien in der 96. Ausgabe von taktlos nach – zu Gast bei den Regensburger Domspatzen. Live am 11. Januar um 21.30 Uhr bei Bayern2Radio und als Stream im Internet. Gäste sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.