Apr 282015
 

7. Mai 2015 / 21:05 bis 22:00 Uhr Live vom VdM-Kongress aus Münster Moderation: Marlen Reichert und Theo Geißler Es droht, zum folgenlosen politischen Modewort zu verkommen: Inklusion. Für wenige Begriffe trifft der Satz „Gut gemeint ist schlecht gemacht“ so genau zu. Beim Musikschulkongress in Münster prüft taktlos, was Musikschulen dank ihrer Professionalität den Sonntagsreden […]

Feb 212013
 

Gibt es im Bereich der musikalischen Bildung ein Ungleichgewicht zwischen Breiten- und Spitzenförderung? Kippt die Muse dank G8 im schulischen Bereich ins Bedeutungslose? Können zivilgesellschaftliche „Bündnisse für Bildung“ solchen Mangel kompensieren? Saugen andererseits Pre-Colleges an Musikhochschulen vielleicht vorbildhafte Hoch­begabte aus dem regulären musikalischen Bildungsbetrieb? Werden unter möglicherweise fragwürdigen pädagogischen Bedingungen seelisch verkrüppelte Jung-Virtuose gezüchtet?

Antworten liefert taktlos 165 am 7. März um 21.03 Uhr auf BR-KLASSIK, live aus dem Studio 9 des Bayerischen Rundfunks.

May 032006
 

„Außen Hui – innen Pfui?“ – Musik-Vermittlung zwischen PISA und Föderalismus-Reform. Die Ganztags-Schule solls bringen: Viel Zeit für Musisches am Nachmittag. Aber: Wo kommen die qualifizierten Angebote her? Wo die qualifizierten Lehrkräfte? Vielleicht von den Musikschulen, die eh schließen müssen, weil keine Zeit mehr für sie übrig bleibt? Welche Rolle kann in diesem Kontext der öffentlich-rechtliche Rundfunk spielen?

Antworten liefern Hans Bäßler (Deutscher Musikrat), Gitta Connemann (MdB), Heinz Rudolf Kunze (Dichter und Sänger) sowie Jürgen Seeger (Bayern4Klassik) am 3. Mai um 21.30 Uhr live aus Kreuth bei der 100. Ausgabe von taktlos auf Bayern2Radio und weltweit als Live-Stream im Internet.

Dec 072005
 

taktlos wird diesmal richtig weihnachtlich: Wir begeben uns auf die Suche nach Rezepten guter Musik für Kinder und stellen dabei Gewinner des Medienpreises „LEOPOLD“ vor.

Als Scouts machen sich auf die Fährte: Maya Singh (Komponistin “Molly Motte”), Hendrike Rossel (Verband deutscher Musikschulen) Ralph Möllers (Verleger) und Reinhart von Gutzeit (Bruckner-Universität Linz).