Taktlos # Sendefrequenzen


  Internet

Bayern2Radio kann man auch im Internet hören. Live-Streams gibt es im Real-Audio-Format und für den Windows Media Player. Mehr Informationen finden Sie auf den entsprechenden Seiten des Bayerischen Rundfunks.

  Antenne

Sendefrequenzen bei Antennenempfang
(Kabelfrequenzen entnehmen Sie den örtlichen Broschüren)

Amberg

92,3 MHz

Ansbach

88,2 MHz

Aschaffenburg

88,4 MHz

Augsburg

88,7 MHz

Bad Reichenhall

89,9 MHz

Bamberg

89,6 MHz

Bayreuth

96,0 MHz

Bechtesgaden

92,2 MHz

Burghausen

89,5 MHz

Cham

91,6 MHz

Coburg

88,3 MHz

Deggendorf

96,5 MHz

Donauwörth

96,1 MHz

Eichstätt

90,5 MHz

Erlangen

92,3 MHz

Forchheim

89,6 MHz

Freilassing

89,5MHz

Freyung

96,5 MHz

Fürstenfeldbruck

94,2 MHz

Füssen

88,7 MHz

Furth im Wald

91,6 MHz

Garmisch-Patenkirchen

93,5 MHz

Günzburg

96,1 MHz

Hof

90,7 MHz

Ingolstadt

90,5 MHz

Kaufbeuren

88,7 MHz

Kempten

88,7 MHz

Kiefersfelden

92,9 MHz

Kronach

96,0 MHz

Landsberg

94,2 MHz

Landshut

97,8 MHz

Lindau

88,7 MHz

Memmingen

88,7 MHz

München

88,4 MHz

Neumarkt/Obpf.

92,3 MHz

Neu-Ulm

88,7 MHz

Nürnberg

92,3 MHz

Passau

93,2 MHz

Regensburg

93,0 MHz

Reit im Winkel

87,9 MHz

Rosenheim

89,5 MHz

Schwandorf

93,0 MHz

Schweinfurt

93,1 MHz

Sonthofen

88,7 MHz

Straubing

96,5 MHz

Tegernseer Tal

87,7 MHz

Traunstein

91,5 MHz

Wasserburg

89,5 MHz

Weiden

96,0 MHz

Weilheim

94,2 MHz

Weißenburg

92,3 MHz

Würzburg

90,0 MHz

Sendefrequenzen bei Satellitenempfang
(europaweit)

über ASTRA Digital Radio (ADR)

 

 

 top