Musikmesse 2015: das gemeinsame Programm von Deutschlandradio, Musikrat und nmz

27.03.15 -
Auf der Frankfurter Musikmesse 2015 (15. bis 18. April) präsentieren im Zentrum der Halle 3.1 (Standnummer C42) Deutschlandradio, Deutscher Musikrat und neue musikzeitung ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Gemeinsam mit den am Gemeinschaftsstand vertretenen Verbänden wird die Kulturbühne mit folgenden Veranstaltungen bespielt:
27.03.2015 - Von nmz-red/Regensburg, KIZ

Musikmesse

Mittwoch, 15. April
• 13.05–13.25 Uhr
neue musikzeitung präsentiert:
Never ending story: Noten kopieren und die Vereinbarung zwischen VG Musikedition und VdM
Gäste: Matthias Pannes (Verband deutscher Musikschulen), Christian Krauß (VG Musikedition), Stefan Gretsch (ver.di)
Moderation: Andreas Kolb

• 13.25–14.20 Uhr
nmz präsentiert:
G8 – Gut Nacht: Folgen des verdichteten Schulalltag
Gäste: Benedikt Holtbernd (Deutscher Musikrat), Matthias Pannes (VdM), Michael Pabst-Krueger (Bundesverband Musikunterricht), Ute Schmid-Holzmann (Deutscher Tonkünstlerverband)
Moderation: Theo Geißler
Musik: Jugend musiziert

• 16.05–16.25 Uhr
nmz präsentiert:
Vogelfrei? Die so genannte Freie Szene
Gäste: Adelheid Krause-Pichler (Deutscher Tonkünstlerverband), Birgit Schmieder (Deutsche Orchestervereinigung & Universität der Künste Berlin, Tanja Ratzke (Ensemble Recherche)
Moderation: Ursula Gaisa

• 16.35–16.55 Uhr
nmz präsentiert:
Nachwuchspflege: am Beispiel von ver.di (Stefan Gretsch) und Deutschem Chorverband (N.N.)
Moderation: Andreas Kolb

• 17.05–17.30 Uhr
Musikforum & nmz präsentieren:
Empfang/Verleihung: „Musik-Gordi – der gordische Knoten des Musiklebens“ – Preisträger N.N.
Moderation: Christian Höppner
(DMR), Theo Geißler (nmz)
Abstimmung unter: www.musik-gordi.de

Musikmesse

Donnerstag, 16. April
• 10.10–11.30 Uhr
DLF präsentiert: Marktplatz
Wohltemperiert – ein Klavier kaufen und Klavierspiel erlernen - Live von der Musikmesse in Frankfurt (Sendung und Stream)
Moderation: Jule Reimer
Gast: Hartmut Wedell (Pianohaus Wedell)

• 12.05–12.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Europa in kultureller Vielfalt – Kennen und Anerkennen der Kulturen der Nachbarn
Gäste: Prof. Ernst Folz, Prof. Eckart Lange, Prof. Stefan Orgass, Norbert Pietrangeli
Moderation: Hans Heimendahl
Musik: Amsterdamn

• 12.35–12.55 Uhr
Präsentation Carus: „Heute schon geübt? Mit mobilen Devices große Werke der Chormusik erarbeiten
Johannes Graulich, Uwe Wolf (beide Carus-Verlag), Franz Schubert (App-Entwickler)
Moderation: Juan Martin Koch (nmz)

• 13.05–13.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Konträre Welten?! Populäre Musikkultur und Neue Musik
Gäste: Leopold Hurt (Komponist), Olaf Wegener (DMR)
Moderation: Ruth Jarre

• 13.35–13.55 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Konzertdesign – neue Konzertformen
Gäste: Frauke Roth, Folkert Uhde
(Podium Festival Esslingen)
Moderation: Ruth Jarre

• 14.05–14.55 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Folklore Neue Musik
Gäste: Marc Sinan
Moderation: Ruth Jarre

• ab 16.00 Uhr
Präsentation Faber Music/ Edition Peters:
Lang Lang live: mastering the piano
Mit Lang Lang und Hermann Eckel, Geschäftsführer C.F. Peters (Moderation)
Filmaufzeichnung durch nmzMedia

• 17.05–17.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
„Selten gehört“?
Gäste: Tatjana Blome, Frank Lunte
Moderation: Ruth Jarre

• 17.35–17.55
nmz präsentiert:
Leere Versprechungen: Thema Lehrbeauftragte
Gäste: Gerald Mertens (DOV), Ulrike Höfer (Bundeskonferenz der Lehrbeauftragten an Musikhochschulen), Robert Ehrlich (Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig)
Moderation: Juan Martin Koch

• ab 18.30 Uhr
„get together“ der Gesellschaft für Neue Musik
im Opernstudio der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt

Impulsvortrag: Lea Fink (Zukunftslabor der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen)

Musikmesse

Freitag, 17. April
• 9.20–9.30 Uhr
nmz präsentiert: Kooperationsvertrag DOV/VdM
Gäste: UIrich Rademacher (VdM) und Hartmut Karmeier (DOV)
Moderation: Andreas Kolb

• 9.35–9.55 Uhr
nmz präsentiert: Landschaftspflege: Jeunesses Musicales Deutschland und ihr Jugendorchesterpreis
Gäste: Alexander Adiarte mit zwei Schülern
Moderation: Barbara Haack

• 10.05–10.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert: Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbes in der CD-Reihe Primavera
Gäste: Irene Schwalb, Andreas Hofmeier (Tuba), Guto Brinholi (Gitarre)
Moderation Carola Malter

• 10.35–10.55 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Lesart Musikbuch

• 11.05–11.55 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Tonart live im Deutschlandradio Kultur mit Reportagen von der Musikmesse
Musik: Moritz Ernst, Andreas Hofmeier
Moderation: Mascha Drost

• 12.00–12.10 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Klassiklobbying
Gäste: Enjott Schneider
Musik: Moritz Ernst
Moderation: Carola Malter

• 12.25–12.45 Uhr
Präsentation Breitkopf & Härtel:
„Wir flöten QUER!“, die Flötenschule für den frühen Anfang in der Gruppe
Sandra Engelhardt, Autorin; mit Live-Hörbeispielen von Musikern der Wiesbadener Musikakademie
Moderation: Melisande Bernsee (Breitkopf & Härtel)
Filmaufzeichnung durch nmzMedia

• 12.50-13.25 Uhr
nmz präsentiert:
Deutscher Musikverlegerverband: Verleihung der Deutschen Musikeditionspreise „Best Edition“ 2015
Referent: Winfried Jacobs
Filmaufzeichnung durch nmzMedia

• 13.35–13.55 Uhr
Präsentation G. Henle Verlag:
Am Klavier – Die neue Notenserie für Wiedereinsteiger
Sigrun Jantzen (Vertriebsleiterin Henle), Birgit Polter (Klavierpädagogin)
Präsentation mit Musik

• 14.05–14.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert: Deutschland und China: Solisten vs. Ensemble
Gäste: Prof. Albrecht Holder (Fagottist), Benedikt Holtbernd (DMR), Gao Mingming, Wu Jiaton
Moderation: Stefan Lang

• 14.35–14.55 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
„Ich hab noch nie an so einer Musik mitgearbeitet“ – Das Lachenmann Projekt des RSB
Gäste: Sabine Vogel (künstlerische Leitung), Isabel Stegner (RSB)
Moderation: Carola Malter

• 15.05–15.25
DLR Kultur präsentiert:
Allianzen für musikalische Bildung. Die Patenschaft der Berliner Philharmoniker für das BJO
Gäste: Stefan Piendl (Beiratsvorsitzender des Bundesjugendorchesters), Andrea Schmolke (Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker)
Moderation: Stefan Lang

• 16.05–16.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Do it yourself: Wie sich die junge deutsche Jazzszene selbst organisiert.
Gäste: Jonas Pirzer (Union Deutscher Jazzmusiker), Prof. Niels Klein, Dominik Seidler (DMR)
Moderation: Stefan Lang

• 16.35–16.55 Uhr
DLR Kultur präsentiert: Vocal Bands als Modernisierer der deutschen Chorszene?
Gäste: Michael Eimann, Moritz Puschke (DCV)
Moderation: Karola Malter

• 17.05–17.25 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
„Selten gehört“
Pianist Moritz Ernst
Moderation: Stefan Lang

Musikmesse

Samstag, 18. April
• 10.30–11.00 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Metropolenboom und Landflucht: Chorszene in Deutschland
Gast: Moritz Puschke
Moderation: Stefan Lang

• 11.20–11.40 Uhr
Präsentation Edition Peters: „Easy pattern – 5 Hits für jede Besetzung“
Präsentation mit Musik, Referenten: Ulrike Schimpf, Alexander Kowalsky
Filmaufzeichnung durch nmzMedia

• 11.50–13.00 Uhr
nmz präsentiert:
Thema Inklusion
Musik von „Vollgas“ (inklusive Band)

Gäste: Robert Wagner, Irmgard Merkt u.a.
Moderation: Theo Geißler

• 14.00–15.00 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Buchpräsentation: PopCamp
Radiolivesendung „Campus & Karriere“
Gäste: Prof. Udo Dahmen, Lothar Scholz, Moderation: N.N.
Musik: Aileen Phoenix, Amsterdamn und Strandlichter

• 15.00–16.00 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
Know How
Radiolivesendung „Corso Kultur nach drei“

Gäste: Prof. Udo Dahmen, Lothar Scholz
Moderation: N.N.
Musik: Aileen Phoenix, Amsterdamn und Strandlichter

• 16.35–16.55 Uhr
nmz präsentiert:
Musik von Vollgas (inklusive Band)

• 17.00–17.30 Uhr
DLR Kultur präsentiert:
„Selten gehört“

Änderungen vorbehalten!

Musikmesse Frankfurt, Halle 3.1, Stand C42

Verbilligte Tagestickets (€ 15) für die Mitglieder der Partnerverbände VdM, DOV, JMD, DCV, ver.di und DTKV unter: mungay@conbrio.de

 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese von Menschen zu lösende Aufgabe ist zur Vermeidung von Spam-Inhalten leider notwendig.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Ähnliche Artikel