Kritik

Entgrenzung im Dreierpack –UN/RUHE von Junger Deutscher Philharmonie und Sasha Waltz & Guests beim Kunstfest Weimar

24.08.16 (Dirk Wieschollek) - Die UN/RUHE beginnt draußen mit bemerkenswerter Stille. Ein paar Dutzend Menschen stehen regungslos in geometrischer Strenge auf dem Vorplatz der Weimarhalle, verlassen einer nach dem anderen ihren zugewiesenen Standort und gehen ihrer Wege. Nur die Schuhe bleiben zurück und konstituieren am jetzt menschenleeren Ort ein abstraktes Feld der Erinnerung, das mit zwingender Bildhaftigkeit so einiges ins Bewusstsein rückt, was gerade an existentiellem Drama tagtäglich unterwegs nach Europa ist. Menschen – allein mit ihrem Körper und ein paar Visionen: Schmerzen und Sehnsüchte, Verzweiflung und Utopien, Grenzüberschreitungen ... das werden auch die Themen der Musik sein, nicht irgendeiner Musik. Dann wird erst mal das Licht ausgemacht ...

Kritik

Mit dem Laster unterwegs hinter Spiegelglas: Neue Blicke aufs Revier

24.08.16 (dpa, Helge Toben) - Das Ruhrgebiet ist um ein cooles Kunstprojekt reicher: Truck Tracks Ruhr heißt es. In einem Laster werden Zuschauer durch die Gegend gefahren. Sie müssen zuhören. Manchmal dürfen sie auch rausgucken.

Aktuelles

KIZ

Theater locken rund 21 Millionen Zuschauer

Theater locken rund 21 Millionen Zuschauer
25. 08. 2016 (dpa) - Köln - Rund 21 Millionen Menschen haben sich in der Spielzeit 2014/2015 Aufführungen an öffentlich getragenen Theatern angeschaut. Dazu zählen Staats- und Stadttheater, Landesbühnen sowie Gastspiele. Die Zahl sei ähnlich hoch wie in der Spielzeit zuvor, teilte der Deutsche Bühnenverein am Donnerstag in Köln mit und sprach von einer «beruhigenden Stabilität».
KIZ

Salzburger Bilanz: Ein Festival im Übergang

Salzburger Bilanz: Ein Festival im Übergang
25. 08. 2016 (dpa) - Salzburg - Normalerweise steht bei den Salzburger Festspielen das glamouröse Opernprogramm im Mittelpunkt des Interesses, und die Schauspielpremieren gelten eher als Randereignis. Dieses Jahr war es anders, da brillierten Sprechtheater-Mimen wie Nicholas Ofczarek, Jens Harzer, Peter Simonischek und Sven-Eric Bechtolf und liefen dem Musiktheater fast den Rang ab, von einer szenischen Opernaufführung mit Anna Netrebko einmal abgesehen.
KIZ

Musik aus der Rille: 65 Jahre Langspielplatte in Deutschland

Musik aus der Rille: 65 Jahre Langspielplatte in Deutschland
25. 08. 2016 (Annette Meinke-Carstanjen) - Berlin - Mit Hilfe von Vinyl haben Meister des Pop, Jazz und der Klassik rund um den Globus Karriere gemacht. Manche Musikliebhaber erinnern sich sentimental an ihre ersten Schallplatten. Vor 65 Jahren erschien in Deutschland die erste LP mit 33 1/3 Umdrehungen und revolutionierte das Musikgeschäft.
KIZ

In Hamburg erklang das «Lied der Deutschen» erstmals öffentlich

In Hamburg erklang das «Lied der Deutschen» erstmals öffentlich
25. 08. 2016 (dpa) - Hamburg - Premiere vor 175 Jahren in Hamburg: Das «Lied der Deutschen» ist öffentlich zum ersten Mal am 5. Oktober 1841 auf dem Jungfernstieg gesungen worden. Mitglieder der Hamburger Liedertafel von 1823 und der Hamburger Turnerschaft von 1816 standen auf dem Bürgersteig vor dem damaligen Streit's Hotel.
KIZ

Musical-Theater am Potsdamer Platz schließt am Sonntag

Musical-Theater am Potsdamer Platz schließt am Sonntag
25. 08. 2016 (dpa) - Berlin - Das Musical-Theater am Potsdamer Platz in Berlin schließt an diesem Wochenende. Nach fünfeinhalb Jahren Laufzeit mit mehr als zwei Millionen Besuchern wird am Sonntag zum letzten Mal das Udo-Lindenberg-Musical «Hinterm Horizont» aufgeführt. Das Stück wandert zur nächsten Saison nach Hamburg, wo es im November Premiere feiert.

Personalia

Menschen

KIZ

Große Bühne für ein kleines Instrument: Toots Thielemans ist tot

Brüssel - Eine sehr dicke Hornbrille und ein Schnauzer, die Hände fest geschlossen um die Mundharmonika, eine wehmütige Melodie zu leiser Bluesbegleitung - so machte der Belgier Toots Thielemans fast 70 Jahre in der Welt des Jazz Furore. Mit der Legende Benny Goodman startete er seine Karriere, mit Größen wie Charlie Parker, Dizzy Gillespie, Ella Fitzgerald und Pat Metheny stand er auf der Bühne. Nun ist Thielemans im Alter von 94 Jahren gestorben.

Dossier

Junge Komponisten im Portrait

Die neue musikzeitung stellt junge Komponistinnen und Komponisten in Einzelportraits vor.
SWR-Orchesterfusion Das Bekanntwerden der Fusions- und Sparpläne des SWR in Sachen Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und SWR...
El Sistema: das venezolanische Modell elektrisiert die Musikwelt Kaum ein musikpädagogisches Projekt hat in den vergangenen Jahren weltweit so viel Echo ausgelöst wie „...
Musikhochschulen Anlässlich der 141. Ausgabe des Musikmagazins taktlos zum Thema „Studium bolognese“ haben wir ein...
Reinhard Schulz – eine Textauswahl Am 24. Juli 2009 verstarb mit Reinhard Schulz ein Autor, der die ästhetische Diskussion in der neuen musikzeitung...
Jedem Kind ein Instrument Das ebenso spektakuläre wie in Fachkreisen heiß diskutierte Musikalisierungsmodell „Jedem Kind ein...

News von Musikhochschulen und Musikschulen

Hamburg (HfMT): Neue EU-Fördermittel für Internationale Sommerakademie opus XXI bewilligt - Die diesjährige Internationale Sommerakademie opus XXI findet vom 22.8. bis 29.8. auf Schloss Spetzgart am Bodensee statt. Neu ist die Beteiligung...
Lübeck (MHL): Aufbrüche VII – kürzeste Kunstausstellung mit Musik - Zu einer neuen Veranstaltung in ihrer Reihe „Aufbrüche“ lädt die MHL am Samstag, 27. August in Kooperation mit dem Buddenbrookhaus ein. Im Rahmen...
Hamburg (HfMT): ECHO KLASSIK für HfMT-Studierende - „Eine Sensation für die Musikwelt“, schwärmte die Frankfurter Allgemeine Zeitung nach einem Auftritt von Asya Fateyeva. Die klassische Saxophonistin...
Detmold: Preis für Gesangsstudentin - Anna Neufeld (Klasse Prof. Caroline Thomas) hat beim internationalen Gesangswettbewerb "TIM - Torneo internazionale di Musica", der...
Detmold: Chinese gewinnt internationalen Klavierpreis - Der chinesische Pianist Jianing Kong (Klasse Prof. Alfredo Perl) hat den 6. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb in Sydney erhalten....

Weitere Nachrichten

KIZ

Deutsche Streicherphilharmonie zum dritten Mal beim Festival Young Euro Classic

Deutsche Streicherphilharmonie zum dritten Mal beim Festival Young Euro Classic
24. 08. 2016 (PM-VdM) - Berlin/Bonn - Sie sind teilweise erst 11 Jahre alt, aber spielen schon auf der großen Bühne des Konzerthauses Berlin: Die Orchestermitglieder der Deutschen Streicherphilharmonie zählen zu den jüngsten Musikern bei Young Euro Classic und sorgen mit ihrer hohen Qualifikation und der Exzellenz ihres Spiels regelmäßig für Erstaunen.
KIZ

The Art Of The Chart - 58. Arbeitsphase des BuJazzO

The Art Of The Chart - 58. Arbeitsphase des BuJazzO
24. 08. 2016 (PM) - Die 58. Arbeitsphase des Bundesjazzorchesters findet in diesem Jahr vom 28. August bis 3. September in der Musikakademie Rheinsberg statt. Das Ensemble wird unter der Leitung von Jörg Achim Keller ein Programm mit dem Titel „The Art Of The Chart“ einstudieren.
KIZ

Bayreuther Festspiele - Spuren einer denkwürdigen Spielzeit

Bayreuther Festspiele - Spuren einer denkwürdigen Spielzeit
24. 08. 2016 (Britta Schultejans) - Bayreuth - Die Bayreuther Festspiele 2016 werden ihre Spuren hinterlassen auf dem Grünen Hügel - aber womöglich anders, als es dem einen oder anderen Wagnerianer lieb ist. Denn der beeindruckende Zaun, in diesem Jahr aus Angst vor Terror um das Festspielhaus gezogen, wird bleiben. «Es wird weiterhin einen Zaun geben, und die Tore werden geschlossen sein», sagt Festspiel-Geschäftsführer Holger von Berg.
KIZ

Köthener Bachfesttage in frischem Gewand

Köthener Bachfesttage in frischem Gewand
24. 08. 2016 (dpa) - Köthen - Die Köthener Bachfesttage wollen sich in diesem Jahr in modernisierter Form präsentieren. Das am Sonntag beginnende Musikfest solle «frisch, unmittelbar und direkt» sein, sagte der neue Intendant Folkert Uhde der Deutschen Presse-Agentur.
KIZ

Talente im Rampenlicht: Mehr als 80 Bands beim Festival «c/o pop»

Talente im Rampenlicht: Mehr als 80 Bands beim Festival «c/o pop»
24. 08. 2016 (dpa) - Köln - Es waren keine guten Nachrichten, die die Veranstalter des Kölner Musikfestivals «c/o pop» Anfang August erreichten. Gleich zwei Headliner des Festivals - die britische Elektronik-Band Underworld und die US-amerikanische Indie-Gruppe The Shins - sagten aus «unvorhersehbaren Umständen» ihre Auftritte ab. Damit rissen sie nicht nur eine schmerzhafte Lücke in das Programm des Festivals.
Titelseite der nmz 2016/07-08.
Kunstfreiheit und Urheberrecht vor dem Verfassungsgericht

Gibt es ein Recht auf Remix ?

(Martin Hufner) Es kommt wirklich nicht alle Tage vor, dass sich das Bundesverfassungsgericht mit Fragen der Kunstfreiheit und des Urheberrechts – und das auch noch in einem Einzelfall – beschäftigen muss. Nötig wurde es, weil der Musiker Moses Pelham keine Ruhe gab. Allein zweimal schon landete das Verfahren „Metall auf Metall“ vor dem Bundesgerichtshof, wo es nun zum dritten Mal verhandelt werden muss.
Magazin: „Du gabst mir einen Sound, du gabst mir ein Leben“ - Mythos Fender Rhodes – ein elektrisches Klavier wird zum Klassiker
Kommentar/Glosse: Der Fidelmeister und die Taler - Cluster 2016/07 - Gordon Kampe
Musikleben: Der vielseitige Tieftöner - Abschied vom Kontrabassisten Chris Lachotta
Berichte: Die letzte Dunkelheit betrifft alle - Uraufführung der Oper „Koma“ von Georg Friedrich Haas und Händl Klaus bei den Schwetzinger SWR Festspielen
Chorszene: Vom Kriminal-Tango bis zu Bach-Fugen - „Stuttgart ist ganz Chor!“ – Die musikalische Bandbreite beim 3. Deutschen Chorfest war riesig
Pädagogik: Richtungsweisende Ideen entwickeln - 30 Jahre Saarbrücker Gespräche für Klavierdidaktik und Klaviermethodik
Rezensionen: Fast jede Platte ein Sommermärchen - Neuveröffentlichungen der Popindustrie, vorgestellt von Sven Ferchow
Verbände: Kultur für alle – aber in guter Qualität! - Ein Zwischenruf des Rates für Kulturelle Bildung

Weitere Nachrichten

KIZ

Campino und Marteria rocken in Anklam gegen Rechts

Campino und Marteria rocken in Anklam gegen Rechts
24. 08. 2016 (dpa) - Rund 2000 Menschen haben auf dem Anklamer Bahnhofsvorplatz ein Konzert gegen Rechts gefeiert. Überraschend trat dort nicht nur der Rapper Marteria, sondern auch der Tote-Hosen-Frontmann Campino auf. Unter dem Jubel der kurzfristig aus dem ganzen Land angereisten Fans rief der Rapper, der aus Rostock stammt, Parolen gegen Rechts.
KIZ

Notenmanuskript von Gustav Mahler soll Rekorderlös bringen

Notenmanuskript von Gustav Mahler soll Rekorderlös bringen
24. 08. 2016 (dpa) - Für Musikliebhaber mit sehr tiefen Taschen ist es eine seltene Gelegenheit: Das Auktionshaus Sotheby's versteigert das handgeschriebene Notenmanuskript der 2. Sinfonie des österreichischen Komponisten Gustav Mahler.
KIZ

Musikfest Berlin: Hollywood-Klänge und neuer Philharmoniker-Chef

Musikfest Berlin: Hollywood-Klänge und neuer Philharmoniker-Chef
23. 08. 2016 (dpa) - Berlin - Filmmusik aus Hollywood, ein Riesenwerk des Komponisten Wolfgang Rihm und der Auftritt des künftigen Chefs der Berliner Philharmoniker: Zum Musikfest Berlin treten vom 2. bis 20. September rund 20 Orchester zu fast 30 Konzerten auf.