Neuer Online-Marktplatz für Streichinstrumente

13.04.12 -
Mit dem Amati International Directory ist eine neue Website lanciert worden, die den Markt für hochklassige Streichinstrumente transparenter machen soll. Gelistet sind bereits mehrere hundert Meisterinstrumente, wie das schweizer Onlinemagazin codexflores mitteilt.
13.04.2012 - Von kiz, KIZ

Auf der Website präsentieren Händler und Geigenbauer ihre Angebote. Sie umfassen Geigen. Bratschen, Celli, Kontrabässe und Bögen, mit detaillierten Dokumentationen.

Zur Zeit präsentieren 27 Instrumentenbauer und 44 Händler ihre Angebote. Darunter finden sich so klingende Namen wie Peter Prior and Sons, Poole Violins oder JP Guivier. Betrieben wird die Site von James and Sarah Buchanan, ehemaligen Angestellten des Auktionshauses Christie’s.

Mehr Infos: www.amati.com

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese von Menschen zu lösende Aufgabe ist zur Vermeidung von Spam-Inhalten leider notwendig.
3 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Ähnliche Artikel