Das SWR Vokalensemble bei den Schwetzinger SWR Festspielen 2015

12.08.15 (nmzMedia - Jörg Lohner) - Schwetzingen - Im Auftrag des SWR hat nmzMedia im Mai insgesamt fünf Konzertmitschnitte von den diesjährigen Schwetzinger SWR Festspielen produziert. Sehen Sie hier den ersten Teil des Konzerts vom 30. April mit dem SWR Vokalensemble Stuttgart unter der Leitung von Florian Helgath mit den "Liebesliedern" von Johannes Brahms. Am Klavier begleitet das Duo Yaara Tal & Andreas Groethuysen. Auf der Homepage der Schwetzinger SWR Festspiele sind dieses Konzert sowie die folgenden Mitschnitte in voller Länge zu sehen und hören: das Schlagzeug-Solokonzert des ARD-Preisträgers Simone Rubino, die Cellistin Janina Ruh in Klavierbegleitung von Boris Kuszenow, das Abschlusskonzert des Orchesterworkshops "Schwetzinger Hofmusik-Akademie" unter der Leitung von Midori Seiler und der Videomitschnitt der "musikalischen Monatsrevue", einer SWR2 Livesendung mit Musikkabarettist und Moderator Lars Reichow.

weiterlesen



taktwechsel – Innovationen im Musikbetrieb. Das netzwerk junge ohren in Stuttgart

23.07.15 (Katharina Herkommer) - Stuttgart - Wie viel Innovation braucht es in Kulturbetrieben? Wie viel können sich die Häuser leisten? Und was bedeutet der Begriff Innovation überhaupt? Ist Diese heute von größerer Notwendigkeit als früher? Und wo liegen vielleicht auch die Gefahren im Streben nach Innovation um jeden Preis? 
Passend zum Beginn der Bewerbungsfrist für den JUNGE OHREN PREIS 2015, die gerade wieder angelaufen ist, blicken wir filmisch auf die letzte große Veranstaltung des netzwerk junge ohren, denn diese und andere Fragen beschäftigten Besucher und Referenten der Fachtagung »TAKTWECHSEL - Innovation im Musikbetrieb”. Veranstaltet vom netzwerk junge ohren und der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart fand die Tagung dort am 28. November 2014 im Rahmen des JUNGE OHREN PREIS 2014 statt. In Workshops, Vorträgen und Podiumsdiskussionen näherten sich Studierende, Kulturschaffende und Ermöglicher gemeinsam dem Begriff.

weiterlesen



Die Schwetzinger SWR Festspiele 2015 - fünf Konzerte in Bild und Ton

14.07.15 (nmzMedia - Jörg Lohner) - Schwetzingen - Im Auftrag des SWR hat nmzMedia im Mai insgesamt fünf Konzertmitschnitte von den diesjährigen Schwetzinger SWR Festspielen produziert. Bereits jetzt in voller Länge zu sehen und hören sind das Schlagzeug-Solokonzert des ARD-Preisträgers Simone Rubino, die Cellistin Janina Ruh in Klavierbegleitung von Boris Kuszenow und der Videomitschnitt der "musikalischen Monatsrevue", einer SWR2 Livesendung mit Musikkabarettist und Moderator Lars Reichow.

weiterlesen



Die European Jazz Academy – Jazz in der Landesmusikakademie NRW

12.06.15 (Katharina Herkommer) - Heek-Nienborg - Neben den vielen Probenphasen von Orchestern und Chören, die in ihren Häusern stattfinden, neben Aufenthalten von Schulklassen, Musikschulen und Musikvereinen bieten so gut wie alle deutschen Landesmusikakademien auch eigene Kurse an. Eine solche Veranstaltung ist die European Jazz Academy der Landesmusikakademie Nordrhein-Westfalen in Heek-Nienborg. Alle zwei Jahre kommen hier jazzbegeisterte Musikerinnen und Musiker aus ganz Deutschland zusammen, um mit renommierten Größen der europäischen Jazz-Szene zu spielen, zu arbeiten und sich auszutauschen. Hobbymusiker und Studenten, Junge und Junggebliebene haben Einzelunterricht und spielen im Ensemble oder in der BigBand, jammen und treten gemeinsam in mehreren Abschlusskonzerten auf. nmzMedia war bei der European Jazz Academy 2014 in Heek mit der Kamera dabei; der Anmeldezeitraum für die nächste Academy 2016 beginnt demnächst.

weiterlesen

Musikmesse Frankfurt 2015 - die Videomitschnitte

Wie schon in früheren Jahren brachte die neue musikzeitung auf der Frankfurter Musikmesse ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm auf die Bühne: Talkrunden zu aktuellen und teils hochbrisanten musikpolitischen Themen, Vorstellungen von Verlagsneuerscheinungen und vieles mehr. Zum ersten Mal geschah dies in diesem Jahr auf dem großen gemeinschaftlichen Stand von nmz, Deutschem Musikrat und Deutschlandfunk, so dass sich in der Messehalle 3.1 ein hoch frequentiertes musikpolitisches und musikjournalistisches Zentrum bildete. Alle Mitschnitte der nmz-Bühnenveranstaltungen finden Sie in dieser Videostrecke.

weiterlesen



Forum Historische Musikinstrumente 2015

27.05.15 (nmzMedia - Jörg Lohner) - Nürnberg - Alljährlich findet im Januar im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg in Kooperation mit der Musikhochschule Nürnberg das Forum Historische Musikinstrumente statt. 2015 stand der Fachkongress unter dem Motto "Concertare - Instrumente und Gesang". Zahlreiche Referenten sorgten für den musikwissenschaftlichen und historischen Austausch und mit dem Countertenor Andreas Scholl und der Barockmusikexpertin Wiebke Weidanz konnten für die anschließenden Workshops zwei ausgewiesene Spezialisten gewonnen werden.

weiterlesen



MaerzMusik 2015 – Festival für Zeitfragen

26.03.15 (Thomas Stolcis) - Berlin - Vom 20. bis zum 29. März findet in Berlin die MaerzMusik statt. Seit diesem Jahr läuft das Festival für zeitgenössische Musik unter dem Thema „Festival für Zeitfragen“. Dahinter verbirgt sich das Anliegen des neuen künstlerischen Leiters Berno Odo Polzer, sich auf verschiedenen Ebenen mit dem Begriff des Zeitlichen zu befassen. In den Diskurs-Formaten „Thinking Together“  soll zudem über politische und gesellschaftliche Aspekte von Zeit diskutiert und nachgedacht werden. nmzMedia war am Eröffnungstag vor Ort.

weiterlesen

Meisterkurs Dirigieren | Bernard Haitink | Lucerne Festival at Easter

Vom 22. bis 25. März 2015 findet in Luzern bereits zum fünften Mal ein Dirigiermeisterkurs mit dem Niederländer Bernard Haitink statt. Am Pult der Festival Strings Lucerne können Studierende aus der ganzen Welt zentrale Werke aus Klassik, Romantik und früher Moderne erarbeiten und mit Haitink nicht nur ihre interpretatorischen Ansätze, sondern auch ganz praktische Fragen des Dirigierens diskutieren. Sehen Sie in dieser Videostrecke fünf Filme gegliedert anhand der Werke, die Haitink in seinem Luzerner Meisterkurs 2013 mit den jungen Dirgenten erarbeitete.

weiterlesen



Das SWR Vokalensemble beim Eclat Festival Stuttgart: Oxana Omelchucks „Gaunerlieder für gemischten Chor”

11.03.15 (Jörg Lohner) - Stuttgart - Beim diesjährigen ECLAT Festival Neue Musik in Stuttgart präsentierte das SWR Vokalensemble unter der Leitung von Stephen Layton zwei Uraufführungen die 2014 im Auftrag des SWR entstanden: Philippe Manourys „Geistliche Dämmerung für Kammerchor auf Gedichte von Georg Trakl“ und Oxana Omelchuks „Gaunerlieder für gemischten Chor“. Im Anschluss an das Konzert erhielten das SWR Vokalensemble mit seinem Leiter Marcus Creed sowie die Neuen Vocalsolisten Stuttgart noch den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik für ihre CD-Aufnahme von Georges Aperghis Wölfli-Kantata (http://www.nmz.de/media/video/preis…).

weiterlesen

Studiengang Musikjournalismus an der Musikhochschule Karlsruhe

In Karlsruhe werden an der dortigen Musikhochschule pro Jahrgang etwa sieben bis acht Studenten für den Master im Fach „Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia“ zugelassen. Über zwei Jahre hinweg bekommen sie dort eine deutschlandweit besondere, sehr individuelle und vor allem praxisnahe Ausbildung. Das Team von nmzMedia unterrichtet dort seit 2010 das Fach Videojournalismus und präsentiert hier die studentischen Filmprojekte, die jedes Semester in Karlsruhe entstehen.

weiterlesen

Inhalt abgleichen

Navigation

RSS-Feeds

Suche