Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Menschen«

Sich neu erfinden, indem man sich treu bleibt

27.11.15 (Max Nyffeler) -
Komponieren und öffentlich darüber nachdenken: Nur wenigen Komponisten ist es gelungen, mit dieser Mischung aus künstlerischer Praxis und Theorie die Entwicklung der zeitgenössischen Musik nachhaltig zu beeinflussen. Helmut Lachenmann, der am 27. November achtzig Jahre alt wird, ist einer von ihnen.

Komponistin Juliana Hodkinson erhält den dänischen Carl Nielsen Preis

26.11.15 (PM) -
Juliana Hodkinson wird am morgen (27.11.) mit dem Carl Nielsen Preis ausgezeichnet. Die in Berlin lebende Britin ist die erste Nicht-Dänin und die erste weibliche Komponistin, die einen der wichtigsten dänischen Kunstpreise erhält. Er wird seit 1959 jährlich verliehen und ist aktuell mit 600.000 Kronen (80.000€) dotiert. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines Festkonzerts in der Queen´s Hall in Kopenhagen statt.

Halles neuer Theater-Chef soll Stefan Rosinski aus Rostock werden

25.11.15 (dpa) -
Halle/Rostock - Der kaufmännische Geschäftsführer des Volkstheaters Rostock, Stefan Rosinski, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in gleicher Position zu den Bühnen Halle/Saale wechseln. Er sei der einzige Kandidat, mit dem der Aufsichtsrat der Theater, Oper, Orchester GmbH Halle in Verhandlung treten werde, sagte Rosinski am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Diese Entscheidung sei am Dienstagabend getroffen worden.

Lehmann bleibt Präsident des Goethe-Instituts

25.11.15 (dpa) -
Berlin - Der Präsident des Goethe-Instituts, Klaus-Dieter Lehmann, ist für weitere vier Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Der 75-Jährige, der bereits seit 2008 an der Spitze des deutschen Kulturinstituts steht, soll nun bis Ende 2020 bleiben. Vom Präsidium wurde er einstimmig wiedergewählt. Die Wahl wurde - wie nach der Satzung erforderlich - dann am Dienstag von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) bestätigt.

Josef E. Köpplinger bleibt Intendant des Gärtnerplatztheaters

24.11.15 (dpa) -
München - Josef E. Köpplinger bleibt Intendant des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München. Der bayerische Ministerrat verlängerte am Dienstag den Vertrag des Österreichers bis zum 31. August 2023. Köpplinger spiele sich seit Jahren mit der Gestaltung des Programms und den von ihm inszenierten Opern-, Musical- und Operettenproduktionen in die Herzen des Publikums, erklärte Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU).

Hamburger Musikpreise «Hans» werden vergeben

24.11.15 (dpa) -
Hamburg - Musiker wie Popsänger Johannes Oerding und Jazz-Trompeter Nils Wülker stehen am Dienstagabend beim Hamburger Musikpreis «Hans» auf der Bühne. In acht Kategorien wird die Auszeichnung der Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft vergeben.

Musikhistoriker Wolff in Orden Pour le mérite aufgenommen

24.11.15 (dpa) -
Berlin - Der Musikhistoriker Christoph Wolff ist zum neuen Mitglied des Ordens Pour le mérite gewählt worden. Dem renommierten Orden gehören damit derzeit 39 deutsche und 39 ausländische Mitglieder an, wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters am Montag in Berlin mitteilte.

Das Leben als Transkription betrachtet

20.11.15 (Georg Beck) -
Mit dem Neuen ist das so eine Sache. Im einen Fall muss man es durchsetzen gegen den Trott. Im andern Fall ist es gar nicht neu, sondern nur länger aus dem Fokus geraten. Beides hat Clytus Gottwald erlebt, von beidem weiß er zu erzählen. Einschließlich davon, dass jeder Fall ein anderer Kampf ist.

Eine Legende hat Geburtstag: Neil Young wird 70

12.11.15 (Chris Melzer, dpa) -
New York - Der Mann hat alles erreicht, und wer es nicht glauben mag, dem seien zwei Worte gesagt: Myrmekiaphila neilyoungi. Das ist eine Spinnenart, und sie ist nicht etwa nach einem Biologen benannt, sondern nach einem Musiker - allerdings einem, der sich den Status einer Musiklegende, eines der größten Gitarristen seiner Zeit erarbeitet hat: Neil Young.

Nelsons kann erst 2018 als Gewandhauskapellmeister anfangen

11.11.15 (dpa) -
Der designierte neue Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons kann seinen Posten in Leipzig erst später antreten als bisher geplant. Der 36 Jahre alte Lette habe mehrere Verpflichtungen nicht lösen können, sagte Gewandhaussprecher Dirk Steiner am Mittwoch. Nelsons offizieller Amtsantritt verschiebe sich deshalb um fünf Monate auf Februar 2018.
Inhalt abgleichen