Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Menschen«

Der Mann mit den goldenen Ohren

31.03.16 (Viktor Rotthaler) -
Er war der berühmteste Pop-Produzent, noch vor Quincy „Thriller“ Jones: George Martin. Als die deutsche Polydor Anfang der sechziger Jahre die Band aus Liverpool ganz schnell fallen ließ und lieber auf Tony Sheridan setzte, schlug George Martin für die damalige EMI-Tochter Parlophone Records zu.

Kundiger und humorvoller Begleiter in vielen Lebenslagen

31.03.16 (Juliane Gerland) -
Martin Geck und ich kennen uns eigentlich nicht. Wir sind uns gelegentlich auf dem Dortmunder Campus über den Weg gelaufen, aber wir haben kaum zwei Sätze gewechselt. Das ist auf eine gewisse Weise merkwürdig. Denn Martin Geck fährt seit Jahren mit uns in den Familienurlaub. Er hat meiner Ältesten das Alphabet beigebracht, der Mittleren eine begeisterte Freude an guten Reimen und dem Jüngsten das schöne Wort „Otto“. Es gab Zeiten, da hat er den Kindern beim Einschlafen geholfen – zum Beispiel als grippebedingt keiner von uns mehr als zwei Strophen „Der Mond ist aufgegangen“ durchgehalten hat. Das war übrigens noch vor seiner hochgelobten Matthias-Claudius-Biographie. Martin Geck hat uns auch auf etlichen Fahrten zur Kinderärztin begleitet und einmal auch auf dem Weg in die Ambulanz, mit Platzwunde und vielen Tränen. Solche Dinge verbinden.

Passion, Kompetenz, Leidenschaft

31.03.16 (Bernhard Hofmann) -
Haltungen von Lehrpersonen, das zeigt die viel zitierte Hattie-Studie, sind entscheidend für die Qualität des Unterrichts. Passionierte Lehrkräfte, die Kompetenz und Leidenschaft weitergeben, haben den größten Einfluss auf die Lernenden.

Jazzsänger Roger Cicero mit 45 Jahren gestorben [update,13:00]

29.03.16 (dpa) -
Hamburg - Der Jazz-Sänger Roger Cicero ist tot. Der 45-Jährige sei bereits am vergangenen Donnerstag an einem Hirninfarkt im Kreise seiner Familie gestorben, wie sein Management am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.

Moritz Eggert erhält Louis Spohr Musikpreis 2016

29.03.16 (PM) -
Der deutsche Komponist Moritz Eggert (50) erhält in diesem Jahr den mit 10.000 Euro dotierten Louis Spohr Musikpreis der Stadt Braunschweig. Die Preisverleihung findet mit Unterstützung des Staatsorchesters Braunschweig am 23. Oktober 2016 im Rahmen eines Sinfoniekonzertes in der Stadthalle Braunschweig statt.

Aus dem Bürgerkrieg auf die Bühne - syrische Geigerin startet neu

29.03.16 (dpa, Eva-Maria Mester) -
Lübeck - In ihrer Heimat Syrien träumte Sousan Eskandar von einer Karriere als Musikerin. Der Bürgerkrieg in Syrien und ihre Flucht nach Deutschland haben die Pläne der jungen Geigerin durchkreuzt. Doch mit Fleiß und Beharrlichkeit hat sie ins Leben zurückgefunden: Sie unterrichtet Migrantenkinder und gibt Konzerte mit europäischer und orientalischer Musik.

Moritz Eggert erhält Louis Spohr Musikpreis 2016

29.03.16 (PM) -
Der deutsche Komponist Moritz Eggert (50) erhält in diesem Jahr den mit 10.000 Euro dotierten Louis Spohr Musikpreis der Stadt Braunschweig. Die Preisverleihung findet mit Unterstützung des Staatsorchesters Braunschweig am 23. Oktober 2016 im Rahmen eines Sinfoniekonzertes in der Stadthalle Braunschweig statt.

Vom Unverbrauchten, Unbenutzten, Ungewagten – Zum Tod von Josef Anton Riedl

28.03.16 (Wolf Loeckle) -
Was gibt‛s Neues pflegte Meister Joe, wie Viele ihn nannten, immer am Beginn seiner zahlreichen Anrufe im Bayerischen Rundfunk zu formulieren. Und er freute sich damals, zu Beginn der achtziger Jahre, darüber, dass eine jüngere Generation in der ebenfalls noch jungen Klassikwelle des BR junge, zeitgenössische Akzente setzte. Die Zeit damals, die war unglaublich offen.

Giora Feidman - der Mann mit der Klarinette wird 80

25.03.16 (dpa, Stefanie Järkel) -
Rinatja - Giora Feidman, der weltberühmte Klezmer-Musiker, sieht sein musikalisches Talent als Geschenk des Himmels an. Mit seiner Musik erzählt er Geschichten und berührt die Menschen. Der israelische Klarinettist will nach seinem 80. Geburtstag endlich Stücke der Beatles aufnehmen - und dem Rock'n'Roll Seele verleihen.

Weimarer Gesangsstudent Mikhail Timoshenko gewinnt Wettbewerb in Bordeaux

22.03.16 (dpa, PM) -
Bordeaux/Weimar - Der Weimarer Student Mikhail Timoshenko hat den Internationalen Gesangswettbewerb im französischen Bordeaux gewonnen. Der 22 Jahre alte Bass-Bariton konnte sich am Sonntag im Finale gegen mehr als 40 Mitbewerber durchsetzen, teilte die Hochschule für Musik am Montag mit. Eine international besetzte Jury habe sich für den russischen Bachelor-Studenten entschieden.
Inhalt abgleichen