Echo-Klassik-Preise 2003 verliehen


27.10.03 -
Bei der Benefiz-Gala im Konzerthaus von Dortmund vergab die Deutsche Phono Akademie zum zehnten Mal insgesamt mehr als 50 "Echo Klassik"-Auszeichnungen an nationale und internationale Stars der klassischen Musikszene. Bundespräsident Johannes Rau bekam einen Sonderpreis für sein Engagement um die Musikerziehung in Deutschland.
27.10.2003 - Von nmz-red/leipzig, KIZ

Zu den eingeladenen Laudatoren gehörten der Sänger Reinhard Mey und der Autor Hellmuth Karasek. Zahlreiche Preisträger gaben Kostproben ihres Könnens. Der “Echo Klassik”-Schallplattenpreis wird seit 1994 in 20 Kategorien vergeben und gilt als höchste Auszeichnung für Musik auf Tonträgern. Die Jury bewertet neben künstlerischen Leistungen auch öffentliches Wirken und wirtschaftlichen Erfolg der Künstler. Mit dem Musikpreis will die Phono- Akademie klassische Musik auf höchstem Niveau populärer machen. Der Erlös der Gala kommt der Stiftung Denkmalschutz und der Stiftung Dresdner Frauenkirche zu Gute.


Preisträgerliste des Echo Klassik 2003

Sängerin
Vesselina Kasarova

Sänger
Salvatore Licitra

Instrumentalist/Instrumentalistin
Arcadi Volodos
Klavier

Maxim Vengerov
Geige

Mischa Maisky
Cello

Emmanuel Pahud
Flöte

Sabine Meyer
Klarinette


Dirigent
Sir Simon Rattle


Ensemble/Orchester
Tinto
Los Otros
Hille Perl/Lee Santana/Steve Player

Steve Reich
eight lines
city life
Ensemble Modern

Chiara Margarita Cozzolani
Marien-Vesper
Orlando di Lasso Ensemble


Lebenswerk
Anneliese Rothenberger


Nachwuchskünstler/Nachwuchskünstlerin
Jonathan Lemalu
Bass Bariton

Ragna Schirmer
Klavier

Severin von Eckardstein
Klavier

Gábor
Trompete

Anu Tali
Dirigentin


Klassik-Film-Soundtrack
“The Pianist”
A Roman Polanski Film


Klassik ohne Grenzen
Face to Face
Classic Meets Cuba

Love
Feidman Plays Ora Bat Chaim

replay debussy
produced by Christian von Borries


Sinfonische Einspielung
dream of the orient
Concerto Köln - Sarband

Charles Ives: An American Journey
San Francisco Symphony
Michael Tilson Thomas

Wilhelm Furtwängler
Symphony No. 2
Chigaco Symphony Orchestra
Daniel Barenboim

Konzerteinspielung
Antonio Vivaldi
Concerti per mandolini
Fabio Biondi
Europa Galante

J.S. Bach
Keyboard Concertos Nos. 3,5,6,7
Murray Perahia
Academy Of St. Martin In The Fields

W.A. Mozart
Violin Concertos 1, 3, 5
Viktoria Mullova
Orchestra Of The Age Of Enlightenment

Christoph Graupner
Orchestral Works
Nova Stravaganza
Siegbert Rampe

Ludwig van Beethoven
Violin Concerto - Romances
Anne-Sophie Mutter
New York Philharmonic
Kurt Masur

Anton Rubinstein
Orchestral Works
Alban Gerhardt
Wuppertal Symphony Orchestra
George Hanson

Ludwig van Beethoven
Piano Concertos 1 - 5
Pierre-Laurent Aimard
Chamber Orchestra Of Europe
Nikolaus Harnoncourt

György Ligeti
The Ligeti Project III
Cello Conterto

Prokofiev: Violin Concerto No. 2
Nikolaj Znaider
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Mariss Jansons

Prokofiev : Sinfonia Concertante
Han-Na Chang
London Symphony Orchestra
Antonio Pappano


Operneinspielung
Jean-Philippe Rameau
Zoroastre
William Christie
Les Arts Florissants

Benjamin Britten
Albert Herring
James Gilchrist/Pamela Helen Stephen
City Of London Sinfonia
Richard Hickox

Bel Canto
Renée Fleming
Orchestra Of St. Luke's
Patrick Summers


Chorwerkeinspielung
Orlando di Lasso
Bußpsalmen
Tölzer Knabenchor
Musicalische Compagney
Gerhard Schmidt-Gaden

Joseph Haydn: Die Schöpfung
Balthasar-Neumann-Chor
Balthasar-Neumann-Ensemble
Thomas Hengelbrock

Arnold Schönberg: Gurrelieder
Berliner Philharmoniker
Sir Simon Rattle


Kammermusikeinspielung
W.A. Mozart
Complete String Quintets Vol. 3
Ensemble Villa Musica

Richard Strauss
Chamber Music
Leipziger Streichquartett

Benjamin Britten
Stringquartets No. 2 & No. 3
Philharmonia Quartett Berlin


Solistische Einspielung
Domenico Scarlatti
Sonatas
Christian Zacharias
Piano

Franz Liszt
Yundi Li
Piano

Erik Satie
The Magic Of Satie
Jean-Yves Thibaudet
Piano


Liedeinspielung
The Songs Of Robert Schumann
Dorothea Röschmann
Ian Bostridge
Graham Johnson


Editorische Leistung
John Cage
Klaviermusik Vol. 1 - 10
MDG


Weltersteinspielung
Paul Hindemith
Die Harmonie Der Welt
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Marek Janowski


Klassik für Kinder
Verdi: Don Carlos
Ein Operführer von Stefan Siegert
mit Ilja Richter und Silke Dornow


Bestseller
Sentimento
Andrea Bocelli
London Symphony Orchestra
Lorin Maazel


Sonderpreise der Deutschen Phono-Akademie
Bundespräsident Johannes Rau

Die Jury des ECHO Klassik 2003 würdigt mit diesem Sonderpreis das herausragende Engagement von Herrn Bundespräsident Johannes Rau für musikalische Bildung in Deutschland und sein Projekt “Musik für Kinder”.


Artist Of The Year
Nikolaus Harnoncourt


Quellen: MDR, Deutsche Phono Akademie




































































































































































































































































Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: