Susanne Schulz neue Intendantin der Kleinen Bühne Naumburg


13.10.08 -
Susanne Schulz, seit 2005 Chefdramaturgin am Anhaltischen Theater Dessau, wird ab der Spielzeit 2009/2010 neue Intendantin der Kleinen Bühne Naumburg. Bei der deutschlandweiten Ausschreibung der Stadt Naumburg (Sachsen-Anhalt) setzte Schulz sich gegen 19 Mitbewerber durch.
13.10.2008

Die jetzige Intendantin der Kleinen Bühne, Sibylle Tröster, wechselt noch vor Ablauf ihres Intendantenvertrages mit der Stadt Naumburg zum Theater Waispeicher nach Erfurt.

Susanne Schulz studierte von 1982 bis 1988 am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen. 2002 promovierte sie am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihr Buch "Die Figur im Theater Christoph Marthalers" erschien im selben Jahr. Susanne Schulz arbeite als Dramaturgin in Schauspiel, Musiktheater, Ballett und Tanztheater, Kinder- und Jugendtheater, als Festivalleiterin, Theaterpädagogin, Autorin sowie als Lehrbeauftragte.

Themen:

Das könnte Sie auch interessieren: