Zivilcourage und Theaterpädagogik


14.06.02 -
Ein Fortbildungsangebot für KulturpädagogInnen, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen


14.06.2002 - Von BKJ, KIZ

Der Verein DOMINO SozialKulturProjekte aus Halle bietet im Rahmen des Projekts “Zivilcourage im Rampenlicht” eine mehrteilige theaterpädagogische Fortbildung an, die sich um die Bereiche soziale Konflikte, Gewalt und Intoleranz dreht. Alltagserfahrungen Jugendlicher sollen aufgegriffen und Lernprozesse kreativ erlebbar gemacht werden. Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Bausteinen der Fortbildung bei: DOMINO, Büro Halle, Prof. Bettina Brandi, Mühlweg 10, 06114 Halle, Tel.: 0345/6846207, Fax: 0345/6846209, E-Mail: post@domino-x.de, Internet: www.domino-x.de

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: