Hochschul-Nachrichten

Lübeck, Weimar, Hamburg


(nmz) -
Adrian Diaz Martinez Hornprofessor in Lübeck +++ Eignungsprüfung Musikgymnasium Weimar +++ Aufnahmeprüfungen Schulmusik Hamburg
Ein Artikel von (nmz-red)

Adrian Diaz Martinez Hornprofessor in Lübeck

Adrian Diaz Martinez wird Professor für Horn an der Musikhochschule Lübeck (MHL). Der 29-jährige Spanier wird die Professur in der Nachfolge von Christoph Eß zum Wintersemester antreten, Diaz Martinez unterrichtet Hornstudierende der MHL jedoch bereits ab April im Lehrauftrag.

Diaz Martinez wurde in Madrid geboren und erhielt seine musikalische Grundausbildung in seiner Heimatstadt. 2017 schloss er sein Musikstudium bei Marie-Luise Neunecker an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin ab. Der mehrfach preisgekrönte Hornist kann bereits auf eine internationale Orchesterkarriere zurückblicken. Als tiefer Hornist ist er seit 2014 festes Mitglied im NDR Elbphilharmonie Orchester und seit 2019 im Bayreuther Festspielorchester. Auch als Pädagoge ist Diaz Martinez erfahren: Seit 2017 unterrichtet er als Dozent für Horn an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und seit 2020 an der Brass Academy Alicante.

Eignungsprüfung Musikgymnasium Weimar

Die Eignungsprüfung für das Schuljahr 2021/2022 am Musikgymnasium Schloss Belvedere / Hochbegabtenzentrum der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und unesco-projektschule findet am Freitag, den 26. März 2021 im Musikgymnasium Schloss Belvedere statt. Man werde „für eine dem Infektionsgeschehen angepasste, geeignete Form der Eignungsprüfungen sorgen“, heißt es in der Mitteilung des Musikgymnasiums. Bewerbungsschluss ist der 19.03.2021.

Aufgenommen werden Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, die bereits erfolgreich ein Instrument erlernen, über ein entsprechendes gymnasiales Niveau verfügen und die Eignungsprüfung bestanden haben. Möglich sind alle Orchesterinstrumente, Klavier, Orgel, Akkordeon, Gitarre, Blockflöte, Klassischer Gesang und Komposition, die am Musikgymnasium kos­tenfrei unterrichtet werden. Laufend aktualisierte Informationen unter www.musikgymnasium-belvedere.de

Aufnahmeprüfungen Schulmusik Hamburg

Aufgrund der aktuellen Lage wurden die für Ende Februar geplanten Aufnahmeprüfungen des Instituts für Schulmusik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in das Sommersemes­ter verschoben. Der neue Termin der Aufnahmeprüfungen ist der 14. bis 18. Juni 2021.

Gleichzeitig gibt es nun erneut die Möglichkeit, sich für die Aufnahmeprüfungen zu bewerben. Der Bewerbungsschluss für die künstlerisch-wissenschaftlichen Aufnahmeprüfungen der Bachelorstudiengänge für Lehramt wurde auf den 1. April 2021 für die Online-Bewerbung und den 4. April 2021 für die postalische Bewerbung verschoben. Unter https://www.hfmt-hamburg.de/bewerbe… gelangen die Bewerber*innen zum Online-Portal der HfMT. Dort sind alle weiteren Informationen zur Bewerbung zu finden. Infos zum Lehramtsstudium: www.hfmt-hamburg.de/paedagogik-und-…

Das könnte Sie auch interessieren: