Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »dpa«

«Grimes on the Beach» - Britten-Oper in einmaliger Strand-Aufführung

18.06.13 (dpa) -
Das Meer und der Strand von Aldeburgh bieten die Kulisse für die Aufführung der Oper «Peter Grimes» währen des diesjährigen Aldeburgh Music Festivals. Besser hätte es sich der britische Komponist Benjamin Britten zu seinem 100. Geburtstag nicht wünschen können.

Der ewige Maestro: Weltklasse-Dirigent James Levine wird 70

18.06.13 (dpa) -
Levine lässt sich notfalls noch mit dem Rollstuhl auf das Pult schieben, ätzten einmal Kritiker. Stimmt! Der Dirigent der New Yorker Metropolitan Opera dirigiert künftig aus dem Rollstuhl, weil er von der Musik nicht lassen mag. Jetzt wird er 70.

Gandersheimer Dommusiktage wegen Geldmangels abgesagt

18.06.13 (dpa) -
Bad Gandersheim - Die Gandersheimer Dommusiktage sind gestern aus Geldmangel abgesagt worden. «Es gab mehrere unerwartete Kürzungen oder vollständige Streichungen von Fördermitteln», sagte Intendant Martin Heubach. Jetzt fehle die finanzielle Grundlage für die 23. Auflage der Festspiele.

Deutsch-spanisch-französisch-italienisches Musikfest

18.06.13 (dpa) -
Frankfurt/Main - Länderübergreifende Musik-Aktion: Vier Kulturförder-Institute haben Jugendliche zum gemeinsamen Musizieren eingeladen. Das «Erste Europäische Fest der Musik» findet am Freitag in Frankfurt am Main statt. Jugendliche aus Frankfurter Schulen spielen nachmittags Musik aus Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Abends treten professionelle Musiker aus den vier Ländern auf.

Schüler aus Halle gewinnen Bundes-Sprachenfest mit Händel-Beitrag

18.06.13 (dpa) -
Halle/Kiel - War der Barockkomponist Georg Friedrich Händel (1685-1759) ein Deutscher oder Brite? Zu diesem Thema hat eine Gruppe von Schülern des Georg-Cantor-Gymnasiums aus Halle ein Video in englischer Sprache angefertigt - und damit den ersten Preis beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen und zugleich den Gesamtsieg dieses Sprachenfestes in Kiel gewonnen.

Umsonst & Draußen Festival in Würzburg setzt auf kleineres Programm

17.06.13 (dpa) -
Würzburg - Im Gegensatz zum Africa Festival kann das Musikfestival Umsonst & Draußen in Würzburg wie geplant stattfinden. Die Mainwiesen konnten nach dem Hochwasser rechtzeitig trockengelegt werden. «Nur an ein paar kleinen Ecken merkt man noch, dass dort Hochwasser war», sagte Festivalgründer Ralf Duggen. Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und Vereinsmitglieder haben dafür rund 1200 Kubikmeter Wasser von den völlig überschwemmten Wiesen zurück in den Main gepumpt.

Landkreis und Land sprechen über Zukunft des Theaters Eisleben

17.06.13 (dpa) -
Sangerhausen - Der Landkreis Mansfeld-Südharz will gemeinsam mit dem Land nach einer Lösung für das wegen drastischer Einsparungen gefährdete Theater in Eisleben suchen. «Das Eisleber Theater ist eine wichtige kulturelle Institution unseres Landkreises, die nicht aufgegeben werden darf», teilte Landrat Dirk Schatz (CDU) in Sangerhausen mit.

Wayne Marshall neuer Chefdirigent des WDR-Rundfunkorchesters

17.06.13 (dpa) -
Köln - Der Engländer Wayne Marshall (52) wird neuer Chefdirigent des WDR-Rundfunkorchesters. Sein Vertrag beginnt mit Beginn der Spielzeit 2014/15 und läuft zunächst für zwei Jahre. Marshall habe sich besonders der amerikanischen E-Musik verschrieben und sei bekannt für seine Interpretationen von Gershwin, Bernstein, Ellington und anderen US-Komponisten des 20. Jahrhunderts, teilte der WDR mit.

Umstrittener «Tannhäuser» fliegt 2015 von Bayreuth-Spielplan

17.06.13 (dpa) -
Bayreuth - Die umstrittene «Tannhäuser»-Inszenierung von Sebastian Baumgarten wird 2015 vom Spielplan der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele genommen. Festspielsprecher Peter Emmerich bestätigte einen Bericht der Zeitung «Nordbayerischer Kurier». Die Inszenierung feierte 2011 auf dem Grünen Hügel Premiere. Sie wurde von Teilen des Publikums und der Kritik heftig kritisiert.

Israelischer Dirigent gewinnt Bamberger Wettbewerb

17.06.13 (dpa) -
Bamberg - Der Nachwuchskünstler Lahav Shani (24) aus Israel hat den Gustav-Mahler-Dirigentenwettbewerb der Bamberger Symphoniker gewonnen. Die Auszeichnung ist mit 20 000 Euro dotiert, wie ein Sprecher des Orchesters mitteilte. Am Freitag stand das Abschlusskonzert des Wettbewerbs auf dem Programm.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: