Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Jürgen Ruf«

Donaueschinger Musiktage geben Experimenten eine Bühne

18.10.19 (dpa, Jürgen Ruf) -
Eine Maschine malt Musik, Konzertbesucher tauchen unter und ein Symphonieorchester musiziert auf PVC-Rohren. Die Donaueschinger Musiktage experimentieren mit Musik und Spielformen. So beleuchten die Macher des Festivals Trends und Entwicklungen der Neuen Musik.

«Trompeter mit der Teufelszunge» - Walter Scholz wird 80

11.04.18 (dpa, Jürgen Ruf) -
Achern - Herbert von Karajan nannte ihn einen «Jahrhundert-Trompeter». Walter Scholz hat sich mit der Trompete und der «Sehnsuchtsmelodie» an die Spitze gespielt. Nun wird er 80 und denkt nicht an Ruhestand. «Solange ich Musik machen kann, ist keine Zeit, alt zu werden», sagt er im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Im heimischen Wohnzimmer komponiert der Musiker neue Lieder, mit der Trompete übt er mehrere Stunden täglich, zudem gibt er Konzerte und geht auch international auf Tour.

Donaueschingen wird zum Versuchslabor für Musik

17.10.16 (dpa, Jürgen Ruf) -
Donaueschingen (dpa) - Zum Ende der diesjährigen Donaueschinger Musiktage haben die Organisatoren eine positive Bilanz gezogen. Nahezu alle Aufführungen des drei Tage dauernden Musikfestivals waren ausverkauft, sagte Festivalchef Björn Gottstein zum Abschluss am Sonntag in Donaueschingen im Schwarzwald. Die Resonanz von Künstlern und Publikum sei gut gewesen. Etwa 10 000 Konzertbesucher seien gekommen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: