«Die fabelhafte Welt der Amélie» feiert als Musical Premiere


14.02.19 -
München - Den Kultfilm «Die fabelhafte Welt der Amélie» gibt es jetzt in München als Musical zu sehen. Regisseur Christoph Drewitz inszeniert die Geschichte mit einem Ensemble aus Schauspielern und Puppen. Im Mittelpunkt steht die hübsche Amélie Poulain.
14.02.2019 - Von dpa, KIZ

Im echten Leben arbeitet sie als Kellnerin im Pariser Stadtviertel Montmartre und kümmert sich liebevoll um ihre mitunter sehr skurrilen Gäste. Doch hin und wieder gerät die junge Frau ins Träumen und taucht ab in ihre eigene, poetische Welt. Am Donnerstag feiert «Die fabelhafte Welt der Amélie - Das Musical» seine Premiere, in München auf der Bühne des Theaters Werk7. Musik und Songs für das Musical stammen von Daniel Messé. Die Songtexte stammen von Daniel Messé und Nathan Tysen, das Originalbuch von Craig Lucas.

Die Produktionsgesellschaft Stage Entertainment hatte in dem Theater bis zum vergangenen September das Musical «Fack Ju Göhte» gezeigt, nach der erfolgreichen Kinotrilogie. Der große Publikumserfolg blieb jedoch aus. Weil zu wenig Zuschauer kamen, wurde das Musical vorzeitig eingestellt.

Das könnte Sie auch interessieren: