Grütters: Kultur hat Schlüsselrolle für vitale Europäische Union


02.12.20 -
Berlin - Nach dem Treffen einer europäischen Ministerrunde hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Bedeutung der Kultur für Europa betont. Dem Kultur- und Mediensektor komme eine Schlüsselrolle für eine vitale Europäische Union zu, sagte die CDU-Politikerin am Dienstag nach der Videokonferenz, an der auch EU-Kulturkommissarin Marija Gabriel teilnahm.
02.12.2020 - Von dpa, KIZ

Engagement und Kreativität der Beschäftigten trügen maßgeblich zum Zusammenwachsen Europas und zu seiner wirtschaftlichen Dynamik bei. «Durch die Pandemie wird dies nun umso offensichtlicher», sagte Grütters laut Mitteilung. «Wie kaum ein anderer Bereich leidet die Kunst- und Kulturszene unter den Folgen der Pandemie, vielfach durchgehend seit dem Frühjahr.» Deshalb sei es wesentlich, dass der Sektor an den europäischen Wiederaufbaumaßnahmen teilhabe - «auch, um die kulturelle und mediale Infrastruktur erhalten zu können».

Das könnte Sie auch interessieren: