Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Dresdner Musikfestspiele 2019«

Dresdner Musikfestspiele verbuchen Rekordeinnahmen - Rockiges Finale

11.06.19 (dpa) -
Dresden - Die 42. Dresdner Musikfestspiele sind am Montagabend rockig zu Ende gegangen. Gitarrenlegende Eric Clapton begeisterte mit seiner Band 4000 Fans in der Messe. Schon zuvor hatte das Musikfest eine überaus gute Bilanz vorgelegt - mit 58 000 Besuchern und Rekordeinnahmen von zwei Millionen Euro aus dem Ticketerlös.

Orchester des Mariinsky-Theaters spielt mit «Lichtorgel» in Dresden

06.06.19 (dpa) -
Dresden - Ungewöhnliche Farbenpracht bei einem klassischen Konzert: Das Orchester des Mariinsky-Theaters aus St. Petersburg hat am Mittwochabend das Publikum der Dresdner Musikfestspiele im Kulturpalast der Elbestadt mit einem russischen Programm in den Bann gezogen.

Wiener Philharmoniker begeistern bei Dresdner Musikfestspielen

24.05.19 (dpa) -
Dresden - Die Wiener Philharmoniker haben mit einem russischen Programm bei den Dresdner Musikfestspielen für Jubel gesorgt. Zu Beginn interpretierte das Orchester unter Leitung von Tugan Sokhiev am Donnerstagabend im restlos ausverkauften Kulturpalast mit dem Pianisten Yefim Bronfman das 2. Klavierkonzert von Sergej Prokofjew.

Schubert und Schumann - Dresdner Musikfestspiele eröffnet [update, 20.5.]

18.05.19 (dpa) -
Dresden - Mit einem gefeierten Konzert des eigenen Orchesters haben am Donnerstagabend die diesjährigen Dresdner Musikfestspiele begonnen. Dabei wurde vor allem Sänger René Pape (Bass) für seine Interpretation von Liedern Franz Schuberts in seiner Heimatstadt bejubelt. Erst nach einer Zugabe ließ ihn das Publikum im Kulturpalast von der Bühne.

Dresdner Musikfestspiele locken mit «Visionen» à la Bauhaus

13.05.19 (dpa) -
Dresden - In ihrer 42. Ausgabe huldigen die Dresdner Musikfestspiele einem Klassiker: dem Bauhaus. «Unser Programm spannt einen Bogen von den visionären Vordenkern früherer Jahrhunderte zu Werken und Konzepten, die durch die Bauhaus-Bewegung inspiriert wurden», schreibt Intendant Jan Vogler im Programmheft für das Festival. Unter dem Titel «Visionen» sind vom 16. Mai bis zum 10. Juni 56 Veranstaltungen geplant.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: