Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Staatsoper unter den Linden«

Tausende Zuhörer beim Freiluftkonzert «Staatsoper für alle»

02.10.17 (dpa) -
Berlin - Unter dem Motto «Staatsoper für alle» hat am Samstagnachmittag auf dem Bebelplatz in Berlin-Mitte ein Sinfoniekonzert unter freiem Himmel begonnen. Bei spätsommerlicher Sonne und Temperaturen um die 20 Grad waren mehrere Tausend Besucher gekommen, um Beethovens Neunte mit der Staatskapelle Berlin und Star-Dirigent Daniel Barenboim zu erleben.

Staatsoper vor Wiedereröffnung - Barenboim: Neuer Klang hervorragend [update, 29.9.]

28.09.17 (dpa) -
Berlin - Nach sieben Jahren Umbauzeit steht die Staatsoper Unter den Linden vor der Wiedereröffnung. Am kommenden Dienstag (3. Oktober) soll in dem rundum sanierten Haus wieder Oper gespielt werden. Im Zuge der Sanierung wurde für eine bessere Akustik die Decke um mehrere Meter gehoben.

Berliner Dirigenten-Karussell - Orchester bekommen neue Chefs

23.08.17 (dpa, Esteban Engel) -
Berlin - Sechs Profi-Orchester, drei Opernhäuser und dann noch die Philharmonie: Berlin gilt als Zentrum der klassischen Musik in Europa. Das hat auch mit den Dirigenten zu tun, die an der Spitze der Ensembles stehen. Mit der neuen Spielzeit dreht sich das Postenkarussell an mehreren Orchestern der Stadt, die Philharmoniker spielen mit einem Chef in Teilzeit und Daniel Barenboim kehrt in die frisch renovierte Staatsoper Unter den Linden zurück.

Berliner Staatsoper zieht aus Provisorium im Schiller Theater

14.07.17 (dpa) -
Berlin - Nach sieben Jahren beendet die Berliner Staatsoper an diesem Freitag ihre Zeit im Übergangsquartier Schiller Theater. Von 2010 bis 2017 seien 1,3 Millionen Besucher in das Theater in Charlottenburg gekommen, teilte die Staatsoper am Donnerstag mit. Mit der Vorstellung von Wolfgang Rihms «Jakob Lenz» in der Regie von Andrea Breth gehe damit das Kapitel der «Staatsoper im Schiller Theater» zu Ende.

Feilen an letzten Details - Endspurt bei der Berliner Staatsoper

06.07.17 (dpa, Esteban Engel) -
Berlin - Die renovierte Staatsoper Unter den Linden nimmt neue Gestalt an. Knapp drei Monate vor der Wiedereröffnung der Lindenoper am 3. Oktober zeichnen sich die Umrisse des neuen Prachtbaus ab. Wer sich zwischen Gerüsten, Farbeimern und Kabel zwängt, bekommt eine Ahnung, was mit den 400 Millionen Euro passiert ist, die in die Renovierung fließen.

Berliner Staatsoper feiert Wiedereröffnung mit Open-Air-Konzert

23.06.17 (dpa) -
Berlin - Die Berliner Staatsoper feiert die Wiedereröffnung ihres Stammhauses Unter den Linden nach siebenjähriger Sanierung mit einem Open-Air-Konzert. Am 30. September um 17.00 Uhr lädt Generalmusikdirektor Daniel Barenboim bei freiem Eintritt zu einem Konzert auf den Bebelplatz in der historischen Mitte Berlins, wie er am Donnerstag ankündigte. Das Programm wird noch bekanntgegeben.

Plácido Domingo Ehrenmitglied der Berliner Staatsoper

02.06.17 (dpa) -
Berlin - Würdigung einer Gesangslegende: Plácido Domingo (76), spanisch-mexikanischer Opernstar, ist zum Ehrenmitglied der Berliner Staatsoper ernannt geworden. Intendant Jürgen Flimm überreichte Domingo die Urkunde nach einem Galakonzert am Mittwochabend im Schiller Theater. Unter Leitung von Generalmusikdirektor Daniel Barenboim feierte Domingo damit sein 50-jähriges Bühnenjubiläum in Berlin.

Berliner Staatsoper erst ab 7. Dezember mit regulärem Betrieb

24.04.17 (dpa) -
Berlin - Neustart im Staccato-Modus: Berlins Staatsoper Unter den Linden soll nach mehrjähriger Sanierung am 3. Oktober wieder öffnen, nach fünf Tagen aber schon wieder schließen. Erst vom 7. Dezember an soll das Haus seinen regulären Publikumsbetrieb aufnehmen, drei Jahre später als ursprünglich geplant.

Senator: Staatsoper unter den Linden wird am 3. Oktober eröffnet - mit «Fahrplan»

13.04.17 (dpa) -
Berlin - Die Wiedereröffnung der Staatsoper Unter den Linden nimmt allmählich Konturen an. Die Staatsoper werde am 3. Oktober wieder öffnen, teilte die Berliner Kulturverwaltung am Donnerstag mit. Am 24. April wollten die Linke-Senatoren Klaus Lederer (Kultur) und Kathrin Lompscher (Stadtentwicklung) den «weiteren Fahrplan» vorstellen.

Barenboim stellt Festtage 2018 für Lindenoper vor - Verdi und Wagner

10.04.17 (dpa) -
Berlin - Lange vor der Wiedereröffnung der Berliner Staatsoper Unter den Linden planen Generalmusikdirektor Daniel Barenboim und Intendant Jürgen Flimm bereits die Festtage im sanierten Haus für kommendes Jahr. Bei dem alljährlichen, von Barenboim 1996 gestarteten Festival der Staatsoper stehen 2018 mit Gustav Mahler und Claude Debussy zwei Komponisten im Mittelpunkt, die als Wegbreiter der Moderne gelten.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: