Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Wolfgang Schneider«

Wissenschaftler: Künstler müssen auf die Menschen zugehen

08.09.14 (dpa) -
Hannover - Künstler in Krisengebieten und Diktaturen riskieren für neue politische Ideen oft ihr Leben. «Das fasziniert uns», sagt Wolfgang Schneider von der Universität Hildesheim, Deutschlands erster und bisher einziger Universitätsprofessor für Kulturpolitik, im Vorfeld des Hildesheimer Weltkongresses für Kulturpolitikforschung (9. bis 12. September sowie vom 12. bis 13. September in Berlin).

Kulturprofessor zum Wahlkampf: «Schöne Worte für schöne Künste»

09.09.13 (dpa) -
Hannover - Wenige Wochen vor der Bundestagswahl haben Studenten der Uni Hildesheim Wahlprogramme auf ihre kulturpolitischen Inhalte untersucht. Seminarleiter Wolfgang Schneider findet die Wahlversprechen der Parteien zu schwammig. «Wir haben viel zu viele schöne Worte für die schönen Künste, aber viel zu wenig ernsthafte politische Anstrengungen, um die Kulturlandschaft Deutschlands auch zukünftig zu sichern», sagte der Professor für Kulturpolitik im Gespräch mit dpa.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: