Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Cordula Schlößer-Braun«

Neu online:

Es wird dabei sehr auf das Zusammen wert gelegt: Gedanken aussprechen, Probleme thematisieren, Lösungen finden.

Umfangreiche Aufgaben im Visier

Im letzten Jahr haben sich nicht nur durch die Wahlen des Vorstandes (siehe auch nmz-Ausgabe Juni 2021) personelle Änderungen ergeben. Die Geschäftsstelle musste übergangsweise geschlossen werden. Postalische Anfragen gingen seit diesem Zeitpunkt an die Adresse der Vorsitzenden Corne­lia Sokoll und auch die an die bekannte info@dtkv-nrw.de E-Mail-Adresse versendeten Schreiben wurden seither dorthin geleitet. Da beide Verantwortlichkeiten – Vorsitz und Leitung der Geschäftsstelle – aber für eine Einzelperson, die auch noch eine Musikschule leitet und selbst unterrichtet, zu zeitintensiv sind, wird ab Juli 2021 eine neue Unterstützung in der Geschäftsstelle des DTKV NRW arbeiten, Meike Kuhle. Wir stellen sie anhand eines kleinen Interviews vor, das Cordula Schlößer-Braun führte.

Ergebnisse der LDV des DTKV NRW

Am Samstag, dem 8. Mai 2021 fand erstmals im inzwischen schon gängigen Onlineformat die Landesdelegiertenversammlung des DTKV NRW statt.

14 Millionen Menschen in Deutschland musizieren

Das miz, eine Einrichtung des Deutschen Musikrates, hat Ende letzten Jahres in Kooperation mit dem Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) eine groß angelegte repräsentative Studie unter dem Titel „Amateurmusizieren in Deutschland“ durchgeführt.

Gelungenes Projekt in Corona-Zeiten

Nicht alles war und ist negativ in diesen Zeiten der Pandemie. Die neuen, vorher nicht denkbaren Umstände haben vieler Orts nicht nur Verzweiflung sondern auch ungeahnte Kreativität freigesetzt. So hat zum Beispiel die Opernwerkstatt am Rhein die für Musiker harten Corona-Zeiten mit Hilfe eines Corona-Förderprogrammes, dem Reload Stipendium der Kulturstiftung des Bundes in Höhe von 25.000 Euro, genutzt. Das eigentlich als Tourneetheater bekannte Ensemble hat sozusagen das Medium gewechselt, um seinem Publikum auch weiterhin seine wundervollen Stücke präsentieren zu können. Einige Gruppen versuchen solches über neue Streaming-Plattformen. Die Opernwerkstatt entschied sich dazu, Hörspiele zu produzieren. Jennifer Seubel, Flötistin, hat in der Produktion „Himmlische Strolche“ mitgewirkt. Es ist ihr ein Anliegen, das Projekt nun auch für eine größere Hörerschaft publik zu machen und vielleicht auch Mut zu machen, um gerade in dieser Zeit vielleicht einmal neue Wege zu gehen.

DTKV-Mitglied aus Leidenschaft

neue musikzeitung: Frau Kuhs, als Kirchenmusikerin haben Sie vielfältige Aufgaben. Was schätzen Sie an Ihrem Beruf am meisten?

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Ein bisschen kommt es einem so vor, wie eine französische Version von „Good Will Hunting“: Ein armer sozial benachteiligter Junge ist musisch hochbegabt. Sein Talent wird früh von einem gutmütigen alten Lehrer erkannt und gefördert. Als dieser plötzlich verstirbt, hinterlässt er dem Jungen sein altes Klavier.

Das Musiksyndikat Ruhr

Das Musiksyndikat Ruhr ist ein seit 2017 eingetragener Verein zur Förderung freischaffender, freiberuflich arbeitender Musiker/-innen.

Thema „Clara Schumann und ihre Schwestern“

Das FESTIVAL MOMENTUM fand dieses Jahr in der 4. Edition vom 22. bis 27. Juli 2019 im Museum Zinkhütter Hof in Stolberg Rheinland statt (www.festival-momentum.de). Schirmherrin ist Frau Isabel Pfeiffer-Poensgen, Intendantin Patricia Buzari.

Umfassende Leidenschaft für die (neue) Musik

Wolfgang Rüdiger, Jahrgang 1957, ist leidenschaftlicher Fagottist, Musikpädagoge und Musikwissenschaftler. Hauptberuflich arbeitet er seit 2001 als Professor für Musikpädagogik / künstlerisch-pädagogische Ausbildung an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf (RSH). Ansonsten lebt er die Musik in seinen zahlreichen konzertanten Auftritten, vor allem mit dem Ensemble Aventure, das er 1986 mitbegründete.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: