Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »nmz«

Nachrichten 2020/10

30.09.20 (nmz) -
Das Theater Basel startet seine Spielzeit mit dem Opus Magnum des Komponisten Olivier Messiaen +++ Das Jazzfest Berlin verbindet sich live mit der Jazzszene in New York +++ come together – rainy days 2020 +++ nmz-Podcastpartnerin Irene Kurka +++ DOV fordert angemessenere Publikumszahlen +++ Komponist als Kurator

Personalia 2020/10

30.09.20 (nmz) -
Die Fachgruppe E-Musik im Komponistenverband zeichnet Lotte Thaler mit ihrer Ehrennadel aus +++ Gold für Hermann Rauhe +++ Aus dem Komponistenverband

Interdisziplinär, multimedial, spirituell, stets gegen den Strich

30.09.20 (nmz) -
„Veränderungen zuzulassen, gehört zu den schwierigsten Dingen im Leben“, so die Komponistin Maria de Alvear und doch ist die Veränderung die Essenz ihres künstlerischen Schaffens. Kaum eine andere Komponistin unserer Zeit weist ein derart ständig sich wandelndes Œuvre auf, wie die deutsch-spanische Musikerin, die am 25. Oktober 2020 ihren 60. Geburtstag feiert. Egal, ob man an die einstündige Multimedia-Performance „Sexo Puro“ von Maria de Alvear zurückdenkt, uraufgeführt bei den Donaueschinger Musiktagen 1998, oder an ihr 1993 in Köln uraufgeführtes Stück „En espiritu de rosas raices no. 4 für drei Vokalsolistinnen, Klarinette, Posaune, Harfe und drei Violinen und einen toten Hirsch“ – auch im siebten Lebensjahrzehnt beschreitet sie unbeirrt einen eigenen kreativen Weg, für den der Begriff postmodern zu kurz greift.

Coaching – POPuläre Musik

27.08.20 (nmz) -
Um Musikpädagog*innen auf dem Gebiet der Popmusik umfassende und aktuelle Unterstützung und Weiterbildung zu bieten, hat die Bundesakademie in Zusammenarbeit mit der Popakademie Baden-Württemberg und den Jazz & Rock Schulen Freiburg den zertifizierenden berufsbegleitenden Lehrgang „Coaching – POPuläre Musik“ (ab März 2021) konzipiert. Mit neuem Dozent*innenteam und neu gefassten Inhalten tritt er zukünftig an die Stelle des über viele Jahre erfolgreichen berufsbegleitenden Lehrgangs „Popmusik – Praxisorientierte Vermittlung an Musikschulen und Schulen“.

Von Hundert auf Null an einem Tag

27.08.20 (nmz) -
19. März 2020: von Hundert auf Null an einem Tag. Auch an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel wurden Kurse zunächst noch zaghaft, dann großzügiger verschoben oder gar ganz abgesagt und stattdessen Online-Formate entwickelt.

Wie Kochen nur mit Salz und Pfeffer

07.07.20 (nmz) -
Der 21. Juni ist traditionsgemäß der „Tag der Musik“, initiiert durch den Deutschen Musikrat. In den vergangenen Jahren haben Amateur- wie Profimusikerinnen und -musiker in ganz Deutschland rund um diesen Tag die Vielfalt der Musik gefeiert. In diesem Jahr ist fast alles anders. In Kooperation mit der nmz hat der Deutsche Musikrat Künstlerinnen und Künstler nach dem Stellenwert der Musik in Zeiten von Corona befragt.

Nachrichten 2020/07

30.06.20 (nmz) -
Meisterkurs für Stimme in Halberstadt +++ Es geht weiter in Weingarten mit der neuen Musik +++ Zertifikatskurs Musikphysiologie der UdK Berlin | Brandenburgs Festival „Intersonanzen“ wird 20 Jahre alt

Internationale Orgelwoche – diskursiv, modular

30.06.20 (nmz) -
Große Flexibilität und Offenheit bis zur letzten Minute war hier gefordert: Aller virusbedingten Widrigkeiten zum Trotz haben der seit letztem Jahr amtierende künstlerische Leiter des Musikfests ION, Moritz Puschke, und der Dramaturg Oliver Geisler das 69. Musikfest ION auf neue Beine gestellt. An neun Abenden zwischen dem 27. Juni und 5. Juli 2020 finden in den Nürnberger Innenstadtkirchen Konzerte statt – „tagesaktuell, diskursiv, modular und ein Stück weit unvorhersehbar“, so die Veranstalter.

„Kalte Abwicklung“ des NDR Chores befürchtet

30.06.20 (nmz) -
Der NDR steht in den kommenden vier Jahren vor Kürzungen in Höhe von 300 Millionen Euro, die alle Abteilungen im NDR betreffen, darunter auch den Bereich Orchester, Chor und Konzerte. Dies teilte der Sender Mitte Juni in einer Pressemitteilung mit. Weiter heißt es darin, sinkende Etats erforderten eine Priorisierung zwischen dem NDR Elbphilharmonie Orchester, der NDR Radiophilharmonie, der NDR Bigband, dem NDR Chor und den musikalischen Bildungsangeboten für Kinder und Jugendliche.

Personalia 2020/07

30.06.20 (nmz) -
+++ Tung-Chieh Chuang nach Bochum +++ Dominik Beykirch +++ Marcus Bosch +++
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: