Fernsehtipp: Kultursender Arte begleitet Salzburger Festspiele


06.08.21 -
Berlin - Der deutsch-französische Kultursender Arte begleitet die diesjährigen Salzburger Festspiele im August mit einer Reihe von Übertragungen, die online gestreamt und teils auch im TV gezeigt werden. So ist an diesem Samstag (7.8., 22.05 Uhr) die Neuinszenierung der Mozart-Oper «Don Giovanni» von Romeo Castellucci zu sehen, wie Arte mitteilte.
06.08.2021 - Von dpa, KIZ

Ebenfalls im Programm ist bereits am Freitag ein Konzert der Wiener Philharmoniker, dirigiert von Christian Thielemann, mit der lettischen Mezzosopranistin Elina Garanca (6.8., 19.30 Uhr).

An den weiteren August-Wochenenden gibt es ein Konzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo Muti (15.8., 19.30 Uhr), Luigi Nonos Choroper «Intolleranza 1960» (21.8., 19.30 Uhr) sowie die Puccini-Oper «Tosca» mit Starsopranistin Anna Netrebko (27.8., 20.15 Uhr).

Daneben zeigt der Kultursender auch Aufführungen aus früheren Jahren und erinnert in der Dokumentation «Sternstunden der Musik: Anna Netrebko und Roland Villazón singen «La Traviata»» an die legendäre Aufführung der Verdi-Oper bei den Salzburger Festspielen 2005 (8.8., 17.55 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren: