Gotthilf Fischer gründet Verein zum Erhalt des deutschen Liedguts


03.02.14 -
Beilstein - Seit 70 Jahren dirigiert Gotthilf Fischer seine Chöre. Jetzt hat er einen Verein zum «Erhalt des deutschen Liedguts» gegründet, wie sein Verlag am Montag in Beilstein (Kreis Heilbronn) bekanntgab. Bereits vorher arbeitete Fischer unermüdlich daran, das deutsche Volkslied in Erinnerung zu halten. Mit seinem Verein BEDL (Bund zum Erhalt des deutschen Liedguts), der seinen Sitz im bayerischen Wilhermsdorf hat, möchte er das Thema noch weiter vorantreiben.
03.02.2014 - Von dpa, KIZ

 

Es ginge vor allem um den «Erhalt, die Pflege und die Förderung des deutschen Liedguts». Ein musisches Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche, die Unterstützung von Chören aber auch Veranstaltungen und Vorträge sollen zum Programm gehören. Gotthilf Fischer wird am 11. Februar 86 Jahre alt.

Das könnte Sie auch interessieren: