Musikmagazin "taktlos" Ausgabe 128 Chor-Kultur: Kunst fürs Land


31.10.08 -
Künstlerische Spitzenleistungen findet man angeblich nur in den Metropolen. Dorthin fließen feine Subventionen. Dort singen auch die Superstars. Auf dem platten Land herrscht Provinzialismus oder gar Wüste. Was ist dran an dieser Diagnose?
31.10.2008 - Von thg, KIZ

Liegts vielleicht an einer zentralistischen Verteilung der Mittel, an falscher Wahrnehmung durch die Medien? Oder ist diese Sicht völlig falsch? Blüht in der Region – zum Beispiel dank eines ausgeprägten, engagierten Chorwesens – die wahre Almwiese der Künste aufs Elementarste und Lebendigste?
Im Studio unter anderen: Gitta Connemann, Leiterin der Kultur-Enquete-Kommission des deutschen Bundestages.

Moderation: Theo Geißler und Marlen Reichert.
Chor-Live-Musik: der "Hallbergmooser Kirchenchor"unter der Leitung von Michael Neumüller.
Antworten auf alle Fragen bei taktlos 128 – am Sonntag, 2. November um 20.05 Uhr auf Bayern2 – und für die Welt live gestreamt im Internet.

Das könnte Sie auch interessieren: