Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Landesjazzpreis Baden-Württemberg«

Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus erhält den Jazz-Preis Baden-Württemberg

21.10.21 (dpa) -
Stuttgart (dpa/lsw) - Der Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus wird am Donnerstag (19.00 Uhr) in Stuttgarter mit dem Landesjazzpreis 2021 ausgezeichnet. Der 1986 geborene, gebürtige Stuttgarter erhielt seine Ausbildung unter anderem an Musikhochschulen in Mannheim, Amsterdam und Basel. Seit 2012 lebt und arbeitet er in seiner Heimatstadt.

Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus erhält Landesjazzpreis BW

31.03.21 (dpa) -
Stuttgart - Der Gitarrist und Komponist Christoph Neuhaus wird mit dem Landesjazzpreis 2021 ausgezeichnet. Der Stuttgarter sei «ein außergewöhnlich vielseitiger Musiker, dessen facettenreiche Arbeit auch Menschen anspricht, die weniger jazzaffin sind», hob die baden-württembergische Kunststaatssekretärin Petra Olschowski (Grüne) am Mittwoch in Stuttgart hervor.

Sängerin Franziska Ameli Schuster bekommt Jazzpreis

13.03.20 (dpa) -
Stuttgart - Die Sängerin Franziska Ameli Schuster wird mit dem Landesjazzpreis 2020 ausgezeichnet. Die Wahl-Kölnerin sei ein «leuchtendes Beispiel für eine junge Musikergeneration, die Anspruch und Zugänglichkeit in ihrer Musik authentisch verbindet und ihre Zuhörerinnen und Zuhörer auf immer neue Entdeckungen mitnimmt», lobte sie die baden-württembergische Kunststaatssekretärin Petra Olschowski (Grüne) am Freitag in Stuttgart.

Lauren Newton erhält Sonderwürdigung des Landesjazzpreises

05.03.20 (dpa) -
Stuttgart - Die für ihre exzentrische Gesangskunst bekannte US-Amerikanerin Lauren Newton erhält den Sonderpreis des Landesjazzpreises für ihr Lebenswerk. «Lauren Newton ist eine überragende Tonkünstlerin mit einem enormen musikalischen Spektrum», würdigte Staatssekretärin Petra Olschowski die Preisträgerin. Newton habe eine «herausragende musikalische Lebensleistung» vollbracht.

Landesjazzpreis Baden-Württemberg 2019 geht an Olivia Trummer

13.03.19 (dpa) -
Stuttgart - Die Stuttgarter Pianistin und Sängerin Olivia Trummer erhält den mit 15 000 Euro dotierten Landesjazzpreis 2019. Das teilte das Kunstministerium am Mittwoch mit. Die 33-Jährige habe einen persönlichen Stil im Zusammenspiel von Klavier und Gesang entwickelt und sei damit längst über die Landesgrenzen hinaus anerkannt, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski in Stuttgart.

Bernd Konrad mit Landesjazzpreis für Lebenswerk geehrt

29.03.18 (dpa) -
Stuttgart - Der Saxofonist, Klarinettist und Komponist Bernd Konrad ist mit dem Landesjazzpreis in der Kategorie «Sonderpreis für das Lebenswerk» geehrt worden. Konrad präge seit Jahrzehnten die baden-württembergische Jazz-Landschaft, erklärte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski (parteilos).

Saxophonist Alexander Bühl gewinnt Landesjazzpreis

20.03.18 (dpa) -
Stuttgart (dpa/lsw) - Das Land Baden-Württemberg hat den Saxophonisten Alexander Bühl für seinen musikalischen Ideenreichtum mit dem Landesjazzpreis ausgezeichnet. «Bühl vereinigt vielfältige Einflüsse in seinem persönlichen Stil, die ihn zu einer spannenden jungen Musikerpersönlichkeit machen», sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski am Montag in Stuttgart.

Baden-Württemberg: Landesjazzpreis 2017 geht an Sebastian Schuster

19.07.17 (dpa) -
Stuttgart - Dem Kontrabassisten und Komponisten Sebastian Schuster aus Stuttgart ist der Landesjazzpreis 2017 zugesprochen worden. Der 35-Jährige beschreitet mit seiner Band Seba Kaapstad «einen vielversprechenden, interkulturellen Weg für den Jazz aus Baden-Württemberg und setzt zugleich - weit über die Landesgrenzen hinaus - einen Impuls für die Szene», sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski.

Komponist Sebastian Schuster bekommt Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg

04.04.17 (dpa) -
Stuttgart - Der Komponist Sebastian Schuster wird mit dem Jazzpreis der Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Das gab Kunststaatssekretärin Petra Olschowski am Montag in Stuttgart bekannt. Die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung wird demnach am 18. Juli bei einem Konzert von Schuster und dem Zweitplatzierten Christoph Beck im Wilhelma Theater in Stuttgart verliehen.

Pianist Volker Engelberth erhält Landesjazzpreis 2016

04.03.16 (dpa) -
Mannheim - Der Pianist Volker Engelberth aus Mannheim wird mit dem Landesjazzpreis 2016 geehrt. «Er besticht als Komponist und als Improvisator», teilte Kunststaatssekretär Jürgen Walter (Grüne) am Donnerstag mit. «Seine Musik hat eine unglaubliche Tiefe und ist von einer Intensität, wie man sie selten bei jungen Musikern erlebt.»
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: