Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Tango Malambo«

The Schubert of the Pampas

Cecilia Pillado ist nicht nur gefeierte Pianistin, die als „Steinway-Artist“ dem Publikum immer wieder ihr Talent unter Beweis stellt – sie ist vor allem Pionierin und Trendsetterin, indem sie mit Erfolg versucht, die Musik ihres Geburtslandes Argentinien in die deutschen Konzertsäle zu bringen.

Pionierin und Trendsetterin

Bereits in den 90er-Jahren überraschte sie die konservativen „klassischen“ Zuhörer der Berliner Philharmonie mit innovativem Repertoire und spielte Programme mit eigenen Bearbeitungen traditioneller argentinischer Tangos, Piazzollas Werken sowie eigene Kompositionen, bevor Gidon Kremer oder Yo-Yo Ma den Geschmack von Tango testeten. Cecilia Pillado ist offizielle Steinway-Künstlerin, ihr Stil: eine Mischung aus klassischer Virtuosität und großem Klavierklang mit improvisatorischer Freiheit, Jazz- Elementen und südamerikanischen Rhythmen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: