Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach«

Sternstunde: Johann Christian Bachs „La clemenza di Scipione“ in Eisenach

18.10.21 (Roland H. Dippel) -
Für die erste eigene Opernproduktion im Landestheater Eisenach muss man drei Initiatoren danken. Jens Neundorff von Enzberg, der neue Intendant des Staatstheaters Meiningen, hat mit dem schönen Bürgertheater in Rot und Weiß mehr vor als Gastspiele von Meininger Produktionen, wie sich das seit der letzten Renovierung vor zehn Jahren eingeschliffen hatte. Regisseur Dominik Wilgenbus brachte ihn auf der Suche nach mit der Region verbundenen Musiktheater-Werken auf Johann Christian Bach. Auch die bislang mit Alter Musik nicht sonderlich vertraute Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach machte einen exzellenten Job in „La clemenza di Scipione“. Das Premierenwochenende wurde zur Sternstunde und einem Fest der Stimmen.

Thüringen Philharmonie mit Deutschlandpremiere von «Bruromano»

07.10.20 (dpa) -
Gotha - Das Konzert «Bruromano» der tschechischen Komponistin Sylvie Bodorová wird am Donnerstag von der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach deutschlandweit erstmals aufgeführt. Mit Miriam Rodriguez Brüllová (Gitarre) und Roman Patkolo (Kontrabass) habe Intendantin Michaela Barchevitch zwei international renommierte Solisten engagiert, deren Instrumente in einem Sinfoniekonzert sonst selten zu hören seien, teilte die Philharmonie Thüringen am Dienstag mit.

Thüringen Philharmonie gibt 25 Sommerkonzerte

26.06.20 (dpa) -
Gotha - Die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach beendet nach der Corona-Zwangspause ihre Spielzeit mit einer neuen Konzertreihe. Bis zum 17. Juli seien unter Einhaltung der Pandemie-Auflagen 25 Veranstaltungen im Wartburgkreis und im Kreis Gotha geplant, kündigte Intendantin Michaela Barchevitch am Donnerstag an.

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach hat neuen Chefdirigenten

24.06.19 (dpa) -
Gotha - Nach langer Suche hat die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach mit der Saison 2019/20 einen neuen Chefdirigenten. Der gebürtige Münchener Markus Huber folgt auf Russell Harris und werde mindestens fünf Jahre lang mit dem Orchester arbeiten, gab die Philharmonie am Freitag bekannt.

Gemeinsame Philharmonie Gotha-Eisenach nimmt im August Betrieb auf

28.04.17 (dpa) -
Eisenach - Der Spielplan für die neue Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach steht. Sie solle im August ihren Betrieb aufnehmen, teilte die Stadtverwaltung am Freitag mit. «Wir sind froh, ab Sommer ein großes Orchester zu haben, das das gesamte Repertoire spielen kann», erklärte Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke). Dank der neuen Struktur sei ein vielfältigeres Kulturangebot als bisher möglich.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: