Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Workshops«

Darmstädter Ferienkurse 2018: Kollektives Arbeiten

Der Austausch von Ideen, das Teilen von Wissen und das Experimentieren in Bezug auf neue Formen der Zusammenarbeit – dafür eine Plattform zu bieten, ist eines der Hauptanliegen der Darmstädter Ferienkurse. Dementsprechend standen 2018 in besonders vielen Projekten der nicht-hierarchische Gedanken- und Wissensaustausch und prozessorientiertes, interdisziplinäres kollektives Arbeiten im Fokus.

Darmstädter Ferienkurse 2018: Kurse - Workshops - Studios

In den letzten Jahren haben sich die Ferienkurse immer mehr vom klassischen Meisterkurs-Format entfernt und zu einem Workshop-Festival entwickelt. Es gibt Instrumentalstudios, Workshops zu speziellen Themen, interdisziplinäre Labore, Einzelunterricht, Gruppenunterricht, Vorträge, Gesprächsrunden, Offene Proben, Seminare, Meisterklassen, Ad-hoc Ensembles, Listening Sessions und vieles mehr. In dem Video von den Darmstädter Ferienkursen 2018 sind einige Eindrücke dieser Vielfalt festgehalten.

Innovation und Kreativität – Aktivitäten für Neue Musik

30.11.15 (Gunter Sokolowsky) -
Seit 40 Jahren werden die Aktivitäten des Fortbildungszentrums für Neue Musik sehr erfolgreich weiterentwickelt. Aufgrund seiner jahrelangen internationalen Wirksamkeit wurde das Zentrum auch European Live Electronic Centre (EULEC).
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: