Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Bernhard Post«

Enge Verbindungen und reger künstlerischer Austausch

01.06.02 (Bernhard Post) -

Im Mai 2002 feierte die Staatskapelle Weimar ihr vierhundertjähriges Bestehen. Im Rahmen des Veranstaltungsreigens von Festkonzerten, Premieren und der Präsentation einer umfangreichen Publikation zur Geschichte des Orchesters war es den Musikerinnen und Musikern wichtig, auch an das Schicksal ihrer während der NS-Zeit aus rassischen Gründen verfolgten, vertriebenen und ermordeten Kolleginnen und Kollegen zu erinnern und sich mit diesen nachträglich solidarisch zu erklären. Diese Bereitschaft der Staatskapelle steht im Einklang mit ihrem Engagement gegen den Aufmarsch von Neonazis in Weimar und ist gemeinsam mit der Generalintendanz ein deutliches Signal, das Deutsche Nationaltheater niemals wieder für die politischen Ziele menschenverachtender Parteien und Gruppierungen instrumentalisieren lassen zu wollen.

Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: