Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »kiz-lieberwirth«

Gitarrengipfel zu den 41. Leipziger Jazztagen

11.10.17 (kiz-lieberwirth, PM) -
Leipzig - In der 41. Ausgabe der Leipziger Jazztage bietet der Leipziger Jazzclub ein Programm mit 22 Konzerten, die um den vielseitigen Gitarrensound im zeitgenössischen Jazz kreisen. An zehn Spielorten vom Szeneclub bis zum Opernhaus gastieren Newcomer und Stars unter dem Motto „Gitarrengipfel“.

Uraufführung an der Kammeroper Schloss Rheinsberg

17.07.17 (kiz-lieberwirth, PM) -
Die Kammeroper Schloss Rheinsberg veranstaltet jährlich das Internationale Festival junger Opernsänger. Auf dem Programm der diesjährigen Auflage steht die Uraufführung der Oper „Tucholskys Spiegel“ von James Reynolds und Christoph Klimke. Der Dirigent und musikalische Leiter der Oper ist Marc Niemann.

Kristjan Järvi geht: Der Chefdirigent des MDR-Sinfonieorchesters verlässt Leipzig

23.03.17 (kiz-lieberwirth) -
Wie der MDR und die Leipziger Volkszeitung berichten, wird Kristjan Järvi, Chefdirigent des MDR-Sinfonieorchesters, sein Amt am Ende der Spielzeit 2017/18 beenden. "Nach insgesamt sechs Jahren intensiver und erfolgreicher Zusammenarbeit möchte der gebürtige Este und international renommierte Dirigent, Komponist und Produzent den Fokus künftig verstärkt auf verschiedene Projekte richten", so der MDR.

Thüringen: Wartburgkreis hat nun doch Theaterreform zugestimmt

17.10.16 (dpa, kiz-lieberwirth) -
Eisenach - Nach der Vorlage der Karte mit dem künftigen Zuschnitt der Landkreise in Thüringen hat der Wartburgkreis nun doch der Theater- und Orchesterreform zugestimmt. Landrat Reinhard Krebs (CDU) unterzeichnete am 13.10. den in Rede stehenden Finanzierungsvertrag für das Landestheater und die Landeskapelle Eisenach.

3. Thüringer Kompositionspreis für Peter Helmut Lang

06.05.16 (kiz-lieberwirth, PM) -
Gera - Peter Helmut Lang erhält den 3. Thüringer Kompositionspreis. Der in Weimar lebende Komponist präsentierte nach einjähriger Vorbereitungszeit eine Ballett-Suite zu der bekannten, philosophisch anrührenden Geschichte des Kleinen Prinzen von Antoine de Saint-Exupéry, die vom Philharmonischen Orchester Altenburg-Gera uraufgeführt wird. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

MDR-Hörfunkchef Johann Michael Möller beendet seine Amtszeit

25.04.16 (kiz-lieberwirth) -
Leipzig/Halle - Der seit zehn Jahren als Hörfunkdirektor des MDR amtierende Johann Michael Möller wird den Sender Ende Oktober 2016 verlassen. Nach Informationen des RedaktionsNetzwerk Deutschland (RDN) wird MDR-Intendantin Karola Wille anlässlich der Direktorenwahl am 9. Mai dem Rundfunkrat Nathalie Wappler als Nachfolgerin des 60-jährigen vorschlagen.

Keine Spitzenplätze für Deutsche Musikhochschulen

23.03.16 (kiz-lieberwirth) -
In den QS World University Rankings 2016 schaffen es von den Deutschen Musikhochschulen lediglich vier in die Top 50. Die Münchener Musikhochschule belegt Platz 16, danach sind nur noch Berlin (Hanns Eisler, Platz 20), Köln (Platz 24) und Leipzig (Platz 37) im Ranking zu finden. Hamburg schafft es auf Platz 63.

Radiosender Bayern 1 streicht Volksmusik [update, 17:00]

03.02.16 (dpa, kiz-lieberwirth) -
(nmz,bl) - Was haben Volksmusik und klassische Musik gemeinsam? Nicht viel, könnte man meinen. Außer in Bayern. Dort wird der Bayerische Rundfunk beide Genres ins Digital Audio Broadcasting verbannen. "Bayern Klassik" hat noch eine Schonfrist bis 2018, die Volks- und Blasmusik wird bereits Mitte Mai 2016 "Bayern 1" verlassen und ausschließlich über die Digitalwelle "Bayern Heimat" zu hören sein.

Christian Fausch wird Leiter des Ensemble Modern

16.12.15 (kiz-lieberwirth, PM) -
Christian Fausch, Geschäftsführer der Jungen Deutschen Philharmonie, übernimmt am 1. Januar das Künstlerische Management und die Geschäftsführungen des Ensemble Modern sowie die damit verbundene Geschäftsführung der Deutschen Ensemble Akademie.

Herbstprojekt des Landesjugendorchesters Sachsen zum Thema "Erinnern"

15.10.15 (kiz-lieberwirth, PM) -
Das Landesjugendorchesters Sachsen hat für das Herbstprojekt und im Rahmen der Reihe zum 9. November die Lyrikerin und diesjährige Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer sowie die Komponistin Iris ter Schiphorst eingeladen, zum Thema "Erinnern" mit den Orchestermusikern "sprachklanglich" zu improvisieren. Die Konzerte sind am kommenden Wochenende in Leipzig, Dresden und Chemnitz zu erleben.
Inhalt abgleichen