Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »PM - DMR«

Bundesjugendorchester gastiert mit Christian Tetzlaff

29.02.12 (PM - DMR) -
13 Hörner, 6 Trompeten und Posaunen – die Alpensinfonie von Richard Strauss stellt nicht nur personell gewaltige Bedingungen an das aufführende Ensemble. Zum ersten Mal widmet sich das Bundesjugendorchester in diesem Frühjahr diesem monumentalen Werk: Mit insgesamt 110 Musikern wird das Bundesjugendorchester unter der Leitung des Frankfurter Dirigenten Sebastian Weigle das Werk in Köln, Hamburg, Stuttgart, Ulm und Aalen präsentieren.

Unser täglich Brot gib uns heute: zur prekären Situation von Musiklehrerinnen und Musiklehrern

16.02.12 (PM - DMR) -
Anlässlich der geplanten Verschlechterung der Honorarbedingungen an den öffentlichen Musikschulen in Berlin, die heute im Berliner Abgeordnetenhaus diskutiert wird, fordert der Deutsche Musikrat die Berliner Abgeordneten und den Senat zu einer grundlegenden Verbesserung der Rahmenbedingungen für die instrumentale und vokale Bildung an den öffentlichen Musikschulen auf. Die Entwicklung der sozialen Situation von Musiklehrerinnen und Musiklehrern an öffentlichen Musikschulen wird bundesweit mit Sorge beobachtet.

Andreas Hotz wird neuer GMD in Osnabrück

05.10.11 (PM - DMR) -
Andreas Hotz, ehemaliger Stipendiat des DIRIGENTENFORUMs, wird mit der Saison 2012/13 die Nachfolge von Hermann Bäumer als Generalmusikdirektor am Theater Osnabrück antreten. Die Entscheidung für den Dreißigjährigen fiel nach einem Konzert mit dem Osnabrücker Symphonieorchester, bei dem er unter anderem Beethovens „Eroica“ dirigierte.

Justus Thorau bei internationalem Dirigentenwettbewerb in Bukarest erfolgreich

26.08.11 (PM - DMR) -
Erstmals wurde im Rahmen des Internationalen Sommerfestivals „Little Paris“ in Bukarest ein Preis für junge Dirigenten ausgelobt. Justus Thorau konnte sich gegen 60 Mitbewerber aus über 20 Nationen durchsetzen und dirigierte im Finalkonzert am 23. August das Radiosinfonieorchester Bukarest.

Dirigentenforum kooperiert mit Orchester in Vietnam

16.08.11 (PM - DMR) -
Am 9. Oktober 2011 wird der junge Dirigent und Stipendiat des DIRIGENTENFORUMs Clemens Schuldt ein Konzert mit dem Ho Chi Minh City Ballet Symphony Orchestra (HBSO) leiten. Der Gewinner des Donatella-Flick-Wettbewerbs 2010 dirigiert ein Programm bestehend aus Mozarts Ouvertüre zur „Entführung aus dem Serail“, Dvořáks Sinfonie Nr. 8 und Beethovens D-Dur Violinkonzert.

Ausschreibung zum Deutschen Musikwettbewerb 2012 erschienen

20.06.11 (PM - DMR) -
Der nächste Deutsche Musikwettbewerb findet vom 19. bis 31. März 2012 in Bonn statt und wird ausgetragen in den Kategorien Violine, Viola, Kontrabass, Klarinette, Saxophon, Fagott, Klavierpartner Instrumentalmusik, Klavierduo, Duo Violoncello-Klavier, Streichquartett und Ensembles für Alte Musik. Die Ausschreibung ist zum Download im Internet unter http://www.musikrat.de/dmw, direkt über das Projektbüro in Bonn oder an allen Musikhochschulen Deutschlands erhältlich.

Heute beginnt der dreitägige „Tag der Musik 2011“

17.06.11 (PM - DMR) -
Mit rund 1.200 Veranstaltungen wird von heute bis Sonntag bundesweit der Tag der Musik unter dem Motto „Ohne Musik keine Bildung“ gefeiert. Die Vielfalt der Veranstaltungen reicht von Sinfoniekonzerten großer Rundfunkklangkörper über Schülervorspiele an Musikschulen bis hin zu Workshops für Afrikanisches Trommeln.

„European Workshop for Contemporary Music” beim Festival „Nachbarn 2.0“ in Warschau

16.06.11 (PM - DMR) -
Der „European Workshop for Contemporary Music“ (EWCM) gestaltet das Abschlusskonzert des Kulturprojektes „Nachbarn 2.0“. Anlass für dieses Festival ist der 20. Jahrestag der Unterzeichnung des deutsch-polnischen „Nachbarschaftsvertrages“, der für Frieden, Völkerverständigung und Jugendaustausch geschlossen wurde. Die deutsche Botschaft in Warschau und das Goethe-Institut sind die Veranstalter des sechswöchigen Festivals, das moderne Nachbarschaft zwischen Polen und Deutschland in mehreren polnischen Städten zelebriert und verschiedenen Kunstformen eine zukunftsweisende Plattform bietet.

1. Bundespreisträger "Jugend musiziert" 2011 aus Neubrandenburg

14.06.11 (PM - DMR) -
Das Üben hat sich gelohnt: Für viele Teilnehmer des 48. Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ in der Musikregion Neubrandenburg/ Neustrelitz hat sich dieser Satz bewahrheitet. Am 13. Juni 2011 wurden die Preisträger der Kategorie Gesang der Altersgruppe III bekannt gegeben. Einen 1. Bundespreis erhielt Lucas Hofmann (Sopran) aus Neubrandenburg.

Lammert: Tag der Musik setzt Signal für Kulturelle Vielfalt

10.06.11 (PM - DMR) -
Der Präsident des Deutschen Bundestages, Prof. Dr. Norbert Lammert, unterstreicht die Signalwirkung des Tages der Musik für die Kulturelle Vielfalt in Deutschland: „’Ohne Musik keine Bildung’: Das Motto, unter dem der Deutsche Musikrat in diesem Jahr zum Tag der Musik einlädt, wirkt vielleicht als stark übertrieben, betont aber zu Recht die herausragende Bedeutung von Kreativität und Fantasie für die Persönlichkeitsentwicklung.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: