Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Thilo Braun«

Schlaraffenland für Sounddesigner

30.11.20 (Thilo Braun) -
Es sind oft zwei Welten: Einerseits das persönliche Musikerleben auf Festivals oder im Lieblingsclub, mit Bands und DJs im bunten Farbenmeer, mit vibrierenden, dröhnenden Bässen im Taumel der Nacht. Andererseits der Musikunterricht in der Schule, den Schüler*innen manchmal als Mischung aus trockener Theorie alter Zeiten und halbherzigem Herumgeklopfe auf Xylophonen wahrnehmen.

Musikunterricht der Zukunft

30.11.20 (Thilo Braun) -
Musik auf Lehramt? Für viele Abiturient*innen erscheint das uninteressant – schließlich kommen sie gerade aus der Schule. Dabei bietet der Beruf nicht nur sichere Perspektiven, sondern auch Raum zur künstlerischen und persönlichen Entfaltung. Zwei Studierende und eine Professorin für Musikpädagogik unterhalten sich über das Studium in Dortmund und die Chancen und Herausforderungen eines spannenden Berufs.

Perspektivwechsel am Notenpult

29.08.17 (Thilo Braun) -
Der Hund hat die Noten gefressen. So lautet eine der furiosen Ausreden, die Karikaturist Jörg Hilbert dem Klavierschüler im Cartoon „Ich konnte nicht üben weil...“ in den Mund legt. Ein unter Musiklehrern beliebtes Heft, denn das Problem mit dem (Nicht-)Üben ist so zeitlos wie verbreitet. Man versteht es ja auch. Ablenkung lauert allerorten, in einer multimedialen Welt mehr denn je. Die Beschäftigung mit dem Instrument ist zeitaufwendig, kostet Kraft, ermüdet. An diesem Punkt will die englischsprachige Klavier-App „Tido“ helfen. Mit ihr, so haben es sich die Entwickler zum Ziel gemacht, soll das Üben nicht länger Pflicht, sondern Spaß bedeuten.

Träumen vom Amazon des Notendownloads

03.04.17 (Thilo Braun) -
Das Papiergeschäft geht zurück, der Verkauf Digitaler Noten läuft mies. Die jüngste Hoffnung der Musikverlage: Apps.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: