Das Jazzinstitut Darmstadt wird 20 Jahre alt


11.08.10 -
Das Jazzinstituts Darmstadt feiert am 1. und 2. Oktober 2010 seinen 20. Geburtstag . Am 3. September 1990 hat das Darmstädter Archiv und Dokumentationszentrum offiziell seinen Dienst aufgenommen, damals noch in etwas beengten Räumlichkeiten, in etwas bescheidenerem Ambiente.
11.08.2010 - Von PM - kiz-lieberwirth, KIZ

Mit den Jahren sind nicht nur das Archiv und mit ihm die vielfältigen Aufgabenbereiche – auch als Informationszentrum zur deutschen Jazzszene – sondern auch die internationale Reputation gewachsen. Seit dem 3. Oktober 1997 ist das Jazzinstitut im geräumigeren Bessunger Kavaliershaus beheimatet. Auch der Personalstock konnte seitdem erweitert werden. Das Kavaliershaus bildet nicht nur einen stilvollen Rahmen für die darin gesammelte Jazzgeschichte, sondern ermöglicht eine Reihe weiterer beachtenswerter Aktivitäten, wie etwa die Konzertreihen im Gewölbekeller oder Ausstellungen in der eigenen Galerie.

Veranstaltungen zur Geburtstagsfeier am 1. und 2. Oktober 2010
20 Jahre Jazzinstitut Darmstadt

Freitag, 1. Oktober 2010
Jazzinstitut Darmstadt präsentiert:
Ausstellungseröffnung: Deutsche Jazzfotografen – Jörg Becker
Galerie des Jazzinstituts

Jazzinstitut Darmstadt präsentiert:
JazzTalk 079 Rolf Kühn & Tri-O
Gewölbekeller unterm Jazzinstitut

Samstag, 2. Oktober 2010
Jazzinstitut Darmstadt präsentiert:
Konzert & Buchvorstellung: Rolf Kühn & Tri-O/Maxi Sickert „Clarinet Bird“
Gewölbekeller unterm Jazzinstitut

Mehr Infos zum Geburtstag des Jazzinstituts Darmstadt

  

Das könnte Sie auch interessieren: