Düsseldorfer Oper trauert um Tenor Bruce Rankin


14.12.17 -
Düsseldorf - Der britische Tenor Bruce Rankin, langjähriges Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein, ist tot. Rankin sei bereits am vergangenen Montag im Alter von 65 Jahren gestorben, teilte die Oper in Düsseldorf am Donnerstag mit. Der Sänger hätte in der kommenden Spielzeit sein 20-jähriges Jubiläum am Rhein gefeiert.
14.12.2017 - Von dpa, KIZ

Rankin kam nach ersten Engagements an britischen Opernhäusern und in Bremen 1998 an die Rheinoper. In den letzten Jahren habe er sich «zu einem großartigen Charaktertenor» entwickelt und ein besonderes Talent für skurrile Figuren gezeigt. Zuletzt trat er in der tragikomischen Rolle des Fürsten Basil Basilowitsch in Franz Lehárs «Der Graf von Luxemburg» auf. «Der plötzliche Tod von Bruce Rankin trifft uns tief im Herzen», sagte Generalintendant Christoph Meyer.

Themen: