Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Deutsche Oper am Rhein«

Konzentriert und symbolhaft – Viktor Ullmanns „Der Kaiser von Atlantis“ in Duisburg

14.05.22 (Guido Krawinkel) -
Es ist vollbracht! Drei Jahre lang schleppte man an der Deutschen Oper am Rhein die Produktion von Viktor Ullmanns Einakter „Der Kaiser von Atlantis“ nun schon mit durch die Spielpläne, nun hat es auf der Bühne des Theaters Duisburg endlich geklappt mit der Premiere. Und wieder wäre man fast gescheitert: in letzter Minute musste krankheitsbedingter Ersatz für zwei Rollen gefunden werden, und das – kleine Pointe am Rande – hatte noch nicht mal was mit Corona zu tun.

3.3.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

03.03.22 (dpa) -
Semperoper kündigt zehn Neuproduktionen an - Verluste durch Pandemie +++ Italienische Opernwochen an der Staatsoper Hamburg starten am Freitag +++ Klezmer in Fürth - internationales Festival beginnt am Freitag +++ Deutsche Oper am Rhein streicht Moskauer Inszenierung +++ Daniel Barenboim leitet Benefiz-Konzert für Ukraine in Berliner Staatsoper Unter den Linden +++ Ruhrfestspiele kreisen um «Haltung und Hoffnung» in Kriegszeiten

Grundsatzbeschluss: Düsseldorf bekommt ein neues Opernhaus

17.12.21 (dpa) -
Düsseldorf - In Düsseldorf wird ein neues und voraussichtlich mindestens 716 Millionen Euro teures Opernhaus gebaut. Der Stadtrat beschloss nach Angaben der Stadt am Donnerstag mehrheitlich einen Neubau des Düsseldorfer Opernhauses. Zuvor hatte sich die Verwaltung gegen eine aufwendige Sanierung des bestehenden Hauses ausgesprochen.

Christoph Meyer bleibt bis 2027 Intendant der Oper am Rhein

08.12.21 (dpa) -
Düsseldorf - Der Generalintendant der Deutschen Oper am Rhein, Christoph Meyer, hat seinen Vertrag bis 2027 verlängert. Meyer (61) werde die Theatergemeinschaft der Städte Düsseldorf und Duisburg weiterhin mit der Geschäftsführenden Direktorin Alexandra Stampler-Brown führen, teilte die Stadt Düsseldorf am Mittwoch mit. Ihr Vertrag sei ebenfalls bis Ende Juli 2027 verlängert worden.

Düsseldorfer Rat stimmt weiterer Theater-Ehe mit Duisburg zu

01.07.21 (dpa) -
Düsseldorf/Duisburg - Der Rat der Stadt Düsseldorf hat der Fortsetzung der langjährigen Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg zugestimmt. Die Entscheidung sei in einer Sitzung am Donnerstag gefallen, teilte die die Kommune am Abend mit. Die Zukunft der Theatergemeinschaft sei damit für weitere fünf Jahre - also bis 2027 - gesichert.

1. Juli 2021: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

01.07.21 (dpa) -
BR-Symphonieorchester in neuer Spielzeit mit Rattle und Mallwitz +++ Kunstfest Weimar lockt trotz Pandemie mit 165 Veranstaltungen +++ Dresdner Sinfoniker spielen auf den Dächern der Lenzsiedlung +++ «Stelzenfestspiele bei Reuth» locken mit himmlischem Programm +++ Oper am Rhein plant 18 Premieren in neuer Spielzeit

Startschuss für verschiedene Theater und Festspiele

28.05.21 (dpa) -
Kunstfestspiele Herrenhausen starten mit Präsenz-Aufführungen +++ Düsseldorf: Rheinoper nimmt ab 11. Juni Spielbetrieb wieder auf +++ Staatstheater Kassel stellt neuen Spielplan vor +++ Vorsichtiger Optimismus - Theater Lübeck stellt neuen Spielplan vor +++ Neustart beim Hamburg Ballett: «Beethoven-Projekt II» von John Neumeier

Düsseldorf und Duisburg wollen Theater-Ehe verlängern

21.04.21 (dpa) -
Düsseldorf/Duisburg - Düsseldorf und Duisburg wollen ihre langjährige Theatergemeinschaft fortsetzen. Wie die Deutsche Oper am Rhein am Dienstagabend mitteilte, hat sich ihr Aufsichtsrat einstimmig für eine Verlängerung der seit 1956 bestehenden Kooperation ausgesprochen.

Eine neue Oper für Düsseldorf - Standortsuche kann beginnen

11.03.21 (dpa) -
Düsseldorf - Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt soll ein neues Opernhaus bekommen. Dafür sprach sich Oberbürgermeister Stephan Keller (CDU) am Donnerstag nach der Vorstellung von Konzepten für einen Neubau oder eine Sanierung des denkmalgeschützten Bestandsgebäudes aus. Der Neubau solle noch in dieser Wahlperiode auf den Weg gebracht oder begonnen werden.

Statt Abschiedsgala: Digitales Adieu für Ballettchef Martin Schläpfer

25.06.20 (dpa) -
Düsseldorf - Weil die Abschiedsvorstellungen des Ballettchefs Martin Schläpfer von der Deutschen Oper am Rhein coronavirus-bedingt ausfallen, sagen Ensemble und Wegbegleiter online Adieu. Der Film «b.ye Martin» sei bis zum 31. August über die Startseite der Oper abrufbar, teilte das Haus am Donnerstag mit.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: