Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Busoni-Kompositionspreis«

Anders nicht erfahrbare Realität

29.08.19 (nmz-red) -
Den Busoni-Kompositionspreis 2019 erhält die in Frankfurt lebende Komponistin Hanna Eimermacher. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert. Der Förderpreis von 2.500 Euro wurde Hovik Sardaryan aus Armenien zugesprochen. Die Jury bestand aus den Mitgliedern der Sektion Musik der Akademie der Künste Berlin Hanspeter Kyburz, Cornelius Schwehr und Helmut Zapf.

Busoni-Kompositionspreis 2019 an Hanna Eimermacher

13.08.19 (PM - AdK) -
Den Busoni-Kompositionspreis 2019 erhält die in Frankfurt lebende Komponistin Hanna Eimermacher. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert. Der Förderpreis von 2.500 Euro wurde Hovik Sardaryan aus Armenien zugesprochen. Die Jury bestand aus den Mitgliedern der Sektion Musik Hanspeter Kyburz, Cornelius Schwehr und Helmut Zapf.

Personalia 2017/12

30.11.17 (nmz-red) -
Christoph Eschenbach +++ DMR-Ehrennadeln vergeben +++ Pressler-Preis an Fabian Gremm +++ Dörte Schmidt GfM-Präsidentin +++ Busoni-Kompositionspreis an Benjamin Scheuer +++ Florian Drücke +++

Hamburger Benjamin Scheuer bekommt Busoni-Kompositionspreis

17.11.17 (dpa) -
Berlin - Der Hamburger Komponist Benjamin Scheuer wird von der Berliner Akademie der Künste mit dem Busoni-Preis ausgezeichnet. Die mit 6000 Euro dotierte Ehrung soll Scheuer am 24. November vom Komponisten und Preisstifter Aribert Reimann überreicht werden, wie die Akademie am Donnerstag mitteilte. Der Spanier Óscar Escudero erhält den Förderpreis in Höhe von 2 500 Euro.

Busoni-Kompositionspreis an Benjamin Scheuer

06.02.17 (dpa) -
Berlin - Der Hamburger Komponist Benjamin Scheuer wird mit dem Busoni-Kompositionspreis der Berliner Akademie der Künste auszeichnet. Der 1987 geborene Musiker erhält die mit 6000 Euro dotierte Auszeichnung für seine Arbeit, die sich durch direkt erfahrbare Sinnlichkeit und Humor auszeichne, wie die Akademie am Montag mitteilte.

Busoni-Kompositionspreis 2015 an Ashley Fure

30.11.15 (PM) -
Preisträgerin des Busoni-Kompositionspreises 2015 ist die amerikanische Komponistin Ashley Fure. Der Preis in Höhe von 6.000 Euro wurde am 28. November in der Akademie der Künste verliehen. Den Förderpreis von 2.500 Euro erhielt der aus Israel stammende Bnaya Halperin-Kaddari. Der Jury gehörten die Mitglieder der Sektion Musik Mark Andre, Rebecca Saunders und Caspar Johannes Walter an.

Michael Pelzel bekommt Busoni-Kompositionspreis

09.11.11 (Agentur - dapd, PM) -
Berlin - Der Schweizer Organist und Komponist Michael Pelzel wird am 26. November in Berlin mit dem Busoni-Kompositionspreis 2011 ausgezeichnet. Der Förderpreis geht an den Briten Tristan Brookes, wie die Akademie der Künste in Berlin mitteilte. Der Preis wurde 1988 von Aribert Reimann zur Förderung des kompositorischen Nachwuchses gestiftet. Seit 1992 wird er zusätzlich auch an Kompositionsstudenten vergeben.

Schweizer Komponist Michael Pelzel mit Kompositionspreis geehrt

21.10.11 (Agentur - dapd) -
Berlin - Der Schweizer Komponist Michael Pelzel wird mit dem Busoni-Kompositionspreis 2011 geehrt. Der mit 6.000 Euro dotierte Preis wird am 26. November (19.00 Uhr) in der Akademie der Künste (AdK) am Pariser Platz verliehen, wie ein AdK-Sprecher am Freitag mitteilte. Den Förderpreis von 2.500 Euro erhält Tristan Brookes aus Großbritannien.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: