Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Hauptstadtkultur«

Leucht-Turmbläser [update, 22.4.]

20.04.17 (Andreas Kolb) -
Radialsystem oder Neuköllner Oper in Berlin, Theaterhaus in Stuttgart, Schwere Reiter in München, IRCAM in Paris, ZKM in Karlsruhe, Ensemble Modern Akademie in Frankfurt, INNM in Darmstadt, Hellerau in Dresden – die Akteure der Neuen Musik, neuerdings auch als Gegenwartsmusiker unterwegs, zählen meist genauso zu einer freien Szene wie die Kollegen aus dem Jazzsektor. Augenscheinlich haben sie es jedoch wesentlich besser verstanden als die Jazz-Kollegen, sich zentrale Orte für ihre Musik zu schaffen.

Monika Grütters: Mehr Geld vom Bund für die Hauptstadtkultur

17.04.17 (dpa) -
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) rechnet damit, dass der neue Hauptstadtfinanzierungsvertrag zwischen dem Bund und Berlin in Kürze unterschrieben wird. Für die Kultur werde es „finanzielle Zuwächse“ geben, sagte sie der der „Berliner Morgenpost“ (Sonntag). „Ich denke, die Regelungen werden deutlich großzügiger sein als vor zehn Jahren.“ Damals habe der Bund 200 Millionen Euro für die Sanierung der Staatsoper gegeben, das seien einmalige Investitionskosten gewesen. Mit dem neuen Vertrag sollten dagegen einzelne Bereiche der Kultur strukturell gestärkt werden, sagte Grütters. Konkrete Summen nannte sie nicht.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: