Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Stefan Schulzki«

Der Musikfonds bewegt die kreative Szene

In regelmäßiger Folge berichten wir aus der Jury des Musikfonds und stellen Mitglieder des Kuratoriums vor. Nach langer Vorlaufzeit in 2016/17 wurde der erste Stichtag zur Einreichung von Anträgen mit innovativen zeitgenössischen Projekten auf den 30. April 2017 festgelegt. So zäh auch die ersten Unterlagen eingingen, stand die Jury letztlich vor einem immensen Antragsvolumen von 460 zu bewertenden Projekten aller aktuellen Stilrichtungen.

Kernsätze möglicher Opern: Gesamtaufführung der „Nuclei“ bei der Münchener Musiktheater-Biennale

23.05.12 (Reinhard Palmer) -
Die Keimzelle greifbar zu machen, setzt zumindest gedanklich das gesamte Werk voraus, wenn auch die mühsame Umsetzung bis ins Detail entfällt. Den Kern – Nucleus – zu extrahieren, würde im besten Fall bedeuten, zuvor eine Idee sorgfältig zu Ende zu denken, und sie dann auf eine Quintessenz zu reduzieren. Was sich also die 13. Münchener Biennale im „Biennale Special“ als Rahmenprogramm ausgedacht hatte und vor den Hauptwerken präsentieren ließ, verdiente besondere Beachtung. Als „summa summarum“ in der kreativ-experimentellen Atmosphäre des Münchner Schwere Reiter aneinandergereiht, zeigte sich ein breites Spektrum an Ideen und Genres. Doch der große Wurf war nicht dabei.

Frage nach der Wahl der Mittel

29.04.12 (Christoph Reiserer) -
Die Münchener Biennale geht neue Wege. Unter dem Label Biennale Special werden so viele Münchener wie wohl nie zuvor beteiligt sein. Acht Komponist/-innen haben sich über den Kern eines neuen Musiktheaterstücks Gedanken gemacht und werden jeden Abend eine ihrer Kürzestopern präsentieren.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: