Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Winfried Jacobs«

„Best Edition” – Verleihung der Deutschen Musikeditionspreise 2016

Wie bereits in den vergangenen Jahren fand die Preisverleihung des Musikeditionspreises „Best Edition” im Rahmen der Frankfurter Musikmesse am Gemeinschaftsstand von neuer musikzeitung, Deutschlandfunk und Deutschem Musikrat statt. Seit 1991 zeichnet der Deutsche Musikverleger-Verband mit dieser Ehrung jedes Jahr herausragende Neuerscheinungen aus und würdigt damit die editorische Leistung der deutschen Musikverleger. Es moderiert Winfried Jacobs, Vizepräsident des Deutschen Musikverleger-Verbandes.

"Best Edition" – Verleihung der Deutschen Musikeditionspreise 2015

Seit 1991 zeichnet der Deutsche Musikverleger-Verband mit dem Deutschen Musikeditionspreis „BEST EDITION“  jedes Jahr herausragende Neuerscheinungen aus und würdigt damit die editorische Leistung der deutschen Musikverleger. 2015 wurden die Ehrungen während der Frankfurter Musikmesse am Gemeinschaftsstand von neuer musikzeitung, Deutschlandfunk und Deutschem Musikrat durch Winfried Jacobs, Vizepräsident des Deutschen Musikverleger-Verbandes, an die strahlenden und verdienten Gewinner überreicht.

Den Aktionsradius für die Musikkultur vergrößern

06.04.14 (Andreas Kolb) -
Pro Klassik versteht sich als ein Forum, das allen im Bereich Kunstmusik tätigen Komponisten, Verlegern und Musikern eine Plattform zur Verfügung stellt, um sich zu informieren, Meinungen auszutauschen und Aktivitäten zu koordinieren. Rechtzeitig vor der nächsten GEMA-Mitgliederversammlung vom 7. bis 9. April meldet sich die Initiative Pro Klassik zu Wort. Die neue musikzeitung traf sich mit dem Sprecher von Pro Klassik, Winfried Jacobs, Geschäftsführer bei Boosey & Hawkes auf der Fankfurter Musikmesse zum Gespräch.
Inhalt abgleichen