11 Fragen an Peter Androsch


(nmz) -
Schon 50, Komponist, Akustiker, Forscher. Mehr unter www.hoerstadt.at
Ein Artikel von Peter Androsch

Welche Musik macht Sie stark?
 Lachen.

Bei welcher Musik werden Sie schwach?
Bei Bach.

Bei welcher Musik stellen Sie sofort das Radio ab?
Da tue ich mich schwer. Ein paar Takte höre ich immer, bevor ich abschalte, oder?

Mit welcher Melodie sollte Ihr Handy klingeln?
Mit einer selbst gepfiffenen.

Wenn Sie „König von Deutschland“ wären: Was würden Sie als Erstes tun?
Geheimdienste und Militär abschaffen.

Wie hieß Ihre erste Schallplatte?
„Das tapfere Schneiderlein“ vom Label Europa, erschienen 1967.

Welches ist Ihr Lieblingslied von den Beatles?
„Eleanor Rigby“.

Auf wen oder was können Sie am ehesten verzichten?
Konzertbesucher: Das war wirklich ein tolles Konzert!
 Fernseher.

Welches Musikstück erinnert Sie an das erste Rendezvous, den ersten Kuss?
 Keines.

Woran starb Mozart?
Keine Ahnung.

Welche Musik soll zu Ihrer Beerdigung erklingen?
Eine schöne.

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: