Hochschulticker: Personalia


(nmz) -

Susanne Abbuehl wird neue Leiterin des Instituts Jazz der Hochschule für Musik FHNW am Jazzcampus der Musik-Akademie Basel. Sie wird ihr Amt am 1. September 2022 antreten.

Der Jazz-Trompeter Bastian Stein wurde zum Sommersemester 2022 als Professor für Trompete am Jazz Institut Berlin berufen. Bereits 2020|21 unterrichtete er als Gastprofessor, zum 1. April 2022 trat er seine Professur am JIB an. 

Die Pianistin und Professorin Annerose Schmidt ist am 10. März 2022 nach langer Krankheit im Alter von 85 Jahren gestorben. Von 1990 bis 1995 leitete sie als Rektorin die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin und war damit die erste Frau in dieser Position an der Hochschule.

Mit Dr. Dominik Höink hat das Musikwissenschaftliche Seminar Detmold/Paderborn einen neuen Professor. Das in Detmold beheimatete Institut wird von der Universität Paderborn und der Hochschule für Musik Detmold gemeinsam getragen. Höink war zum Wintersemester auf den Lehrstuhl berufen worden. Dr. Malte Sachsse ist zum Sommersemester zum Professor für Musikpädagogik an die Hochschule für Musik Detmold berufen worden. Sachsse war zuletzt im Rahmen der Vertretung einer C4-Professur an der Folkwang Universität der Künste in Essen beschäftigt. 

Der Senat der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf hat Prof. Thomas Leander zum neuen Rektor gewählt. Der bisherige Amtsinhaber, Prof. Raimund Wippermann, scheidet Ende März 2023 aus Altersgründen aus. Seit 1995 ist Leander Professor für Klavier in Düsseldorf.

Prof. Dr. Clemens Wöllner, derzeit Professor für Systematische Musikwissenschaft an der Universität Hamburg und „Principal Investigator“ im EU-Projekt SloMo wird zum Wintersemester 2022/2023 neuer Professor für Musikwissenschaft mit Schwerpunkt Systematik an der Hochschule für Musik Freiburg.

Vom Wintersemester 2022/23 an wird die Hochschule für Musik Karlsruhe einen neuen Rektor haben. Die Wahl von Senat und Hochschulrat am 11. Mai fiel auf Prof. Dr. Matthias Wiegandt, der bereits seit 2004 an der Hochschule für Musik Karlsruhe lehrt. Im Oktober wird er Nachfolger von Prof. Hartmut Höll.

Der Bariton Chris­tian Gerhaher und der Pianist Gerold Huber unterrichten seit dem 15. März 2022 als Professoren für Liedgestaltung an der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM). Die HMTM führt außerdem zum Wintersemester 2022/23 den neuen Masterstudiengang „Digitale Kommunikation in der Musik- und Entertainmentindustrie“ ein. Dr. Nicolas Ruth hat in diesem Zusammenhang zum 1. Mai 2022 die Professur für Digitale Kommunikation für den neu geschaffenen Studiengang am Institut für Kulturmanagement und Medien der HMTM angetreten. Neuer Kanzler der HMTM wird Dr. Stefan Schmaus, zuletzt Geschäftsführender Direktor der Theaterakademie August Everding. Der studierte Jurist tritt seine neue Aufgabe zum 1. September 2022 an und folgt damit Dr. Alexander Krause.

Sebastian Trump wird Juniorprofessor an der Hochschule für Musik Nürnberg. Er wird sich im Rahmen der neu geschaffenen Juniorprofessur für künstliche Kreativität und musikalische Interaktion insbesondere mit KI-gestützten Szenarien der musikalischen Interaktion und menschlich-maschineller Ko-Kreativität beschäftigen.

Nach seiner Wahl durch den Erweiterten Senat der Hochschule für Musik (HfM) Saar wurde Prof. Frank Wörner von der Ministerin für Bildung und Kultur, Christine Streichert-Clivot, zum Prorektor bestellt. Damit besteht die Leitung der HfM Saar künftig aus vier anstatt wie bisher drei Personen: Rektor ist Prof. Jörg Nonnweiler, Kanzler ist Alfred Jost, Prorektoren sind Prof. Dr. Jörg Abbing und Prof. Frank Wörner. 

Zum Sommersemester 2022 übernahm Andreas Hotz an der Hochschule für Musik Würzburg eine Professur für die Musikalische Leitung der Opernschule. Bereits zum Wintersemester 2021/22 wurden Christoph Eß auf eine Professur für Horn und Benedikt Haag auf eine Professur für Chorleitung berufen. Ebenfalls seit dem Wintersemester unterrichtet Domenico Orlando als Professor Oboe und die niederländische Mezzosopranistin Christianne Stotijn nahm ihre Lehrtätigkeit als Professorin im Fach Gesang auf. 

Michail Lifits ist neuer Professor für Klavier an der Hochschule für Musik Franz Liszt  Weimar. Neue Professorin für Barockvioline und Barockviola in Weimar ist seit April 2022 die spanische Barockviolinistin Lina Tur Bonet.

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: