Konzert

DTKV Digitale Bühne im August 2021


(nmz) -
Um den Mitgliedern trotz der Corona-Einschränkungen ein Präsentationsforum mit größerer öffentlicher Reichweite zu bieten, hat der DTKV Berlin in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Tiergarten eine Konzertreihe im Hybridformat (Live-Publikum und Konzertmitschnitt zur Online-Ausstrahlung) in der Kaiser-Friedrich-Gedächtnis-Kirche initiiert.

Das nächste Konzert der „DTKV Digitalen Bühne“ am 17. August 2021 widmet sich unter dem Motto „Stationen 2021“ der Neuen Musik. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Komponist*innen des Verbandes sowie eine Uraufführung von Violeta Dinescu.

Mitwirkende:

Yvonne Friedli, Sopran
Isabelle Herold, Flöte
Martin Schneuing, Klavier

Werke von:

Susanne Stelzenbach,
Violeta Dinescu,
Samuel Tramin,
Tilmann Dehnhard,
Detlef Bensmann

Datum:
17.08.2021, 19 Uhr
Ort: Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche, Händelallee 20,
10557 Berlin
Eintritt: 15 Euro/ erm. 10 Euro,
Kartenreservierung unter:
digipodium@dtkv-berlin.de

Weitere detaillierte Informationen unter: www.dtkv-berlin.de

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: