Elizabeth Wallfisch wird 2021 mit dem Telemann-Preis geehrt


14.07.21 -
Die renommierte Interpretin Prof. Elizabeth Wallfisch (Croydon, Großbritannien) erhält 2021 den Georg-Philipp-Telemann-Preis der Landeshauptstadt Magdeburg. Die Ehrung nimmt Magdeburgs Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper am 17. September 2021 im Rahmen eines Festaktes im Gesellschaftshaus Magdeburg vor.
14.07.2021 - Von PM, KIZ

Die Landeshauptstadt Magdeburg würdigt mit der Auszeichnung die herausragenden Verdienste von Prof. Elizabeth Wallfisch für die weltweite Verbreitung der Werke Telemanns als Violinistin, Ensembleleiterin und Pädagogin. Elizabeth Wallfischs besondere Zugewandtheit dem Werk Telemanns gegenüber wird auch mit einer eindrucksvollen CD-Reihe spürbar, die unter den zahlreichen von der Künstlerin vorgelegten Tonträgern wie ein Juwel herausragt: Als bislang einzige Interpretin hat Elizabeth Wallfisch in einer Serie von bislang sechs CDs einen großen Teil der Kompositionen von Georg Philipp Telemann für Violine und Begleitensemble eingespielt. Die Aufnahmen „loten nicht nur die kompositorische Bandbreite und abwechslungsreichen Strukturen dieser Werkgruppe aus, sondern bestechen aufgrund der traumwandlerischen Sicherheit, mit der Elizabeth Wallfisch den ,Telemannischen Ton‘ mit brillantem Sinn fürs Detail schwungvoll und leidenschaftlich trifft“, heißt es in der Begründung des Kuratoriums zur Vergabe des Telemann-Preises.

Die Landeshauptstadt dankt Elizabeth Wallfisch mit dem Telemann-Preis auch für ihre vielseitige musikpädagogische Arbeit sowohl im akademischen Bereich als auch im Blick auf das Ensemblemusizieren. Regelmäßig haben darin Werke Telemanns ihren Platz, die Elizabeth Wallfisch mit Begeisterung in die junge Musikergeneration hineinträgt.

Vor wenigen Jahren hat sich Elizabeth Wallfisch aus dem aktiven Konzertleben weitgehend zurückgezogen. Sie plant indes, noch einmal die Violine in die Hand zu nehmen, um ihre Einspielungen mit Violinkompositionen aus Telemanns Feder zu komplettieren. In einem Galakonzert wird Elizabeth Wallfisch am 17. September 2021 mit dem Freiburger Barockorchester in Magdeburg zu erleben sein.

Themen:

Das könnte Sie auch interessieren: