Kulturminister: Land stockt Theater- und Orchesterförderung auf


22.06.18 -
Magdeburg - Die Theater und Orchester in Sachsen-Anhalt können in den kommenden Jahren mit mehr Geld vom Land rechnen. Kulturminister Rainer Robra (CDU) kündigte am Freitag in Magdeburg an, die Grundförderung für die Häuser werde aufgestockt.
22.06.2018 - Von dpa, KIZ

Auch die jährliche Dynamisierung, die bislang von Landesseite ein Prozent betrage, solle erhöht werden. Aktuell laufe die Haushaltsaufstellung. Und auch Gespräche mit Trägern seien nötig, um die genauen Zahlen festzuzurren. Die Theater- und Orchesterverträge gelten dann für die Jahre 2019 bis 2023.

Das könnte Sie auch interessieren: