Festspiele - Supermarkt der Superstars


(nmz) -
Verhält sich das Festival zum Fest wie ein Musical zur Oper? Ist der Grüne Hügel eine Immobilie, Salzburgs Mozart-Kugel ein Grundnahrungsmittel, Donaueschingen ein Troglodyten-Treff? Diesen Fragen ging die aktuelle Ausgabe von taktlos nach.
10.09.2008

Zu Gast im Studio waren Annette Reisinger (Musik im Fluss, Passau), Ludwig Hartmann (Tage Alter Musik, Regensburg) und das Festspielurgestein Hans Landesmann (Salzburg Biennale).

Bisweilen lebhafte Diskussionen zum Thema, das nmz-media mitgeschnitten hat und in Kürze als Film vorliegen wird.

Jetzt schon nachzuhören und per Foto zu beobachten unter taktlos 126.

Hans Landesmann. Im Hintergrund Annette Reisinger
Die Gesprächsrunde im Funkhaus, Studio 12
Ludwig Hartmann und Moderatorin Marlen Reichert

Das könnte Sie auch interessieren: