Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »BRD«

Rückblick auf zwei deutsche Musik-Kulturen

06.10.15 (Piana Van de Klang) -
Das Jahr 2015 hat gerade für Deutschland doppelte Bedeutung: Vor siebzig Jahren ging der Zweite Weltkrieg mit seinen unvorstellbaren Schrecken zu Ende. Und eine Folge des anschließenden „Kalten Kriegs“ war die deutsch-deutsche Teilung – vor 25 Jahren beendet.

++ contrapunkt ++ das Musikmagazin des Bayerischen Rundfunks mit neuer Website

19.03.12 (huf) -
2002 war nicht absehbar, dass aus „contrapunkt – westöstlicher Dialog“ einmal eine so sehr lange Sendereihe des Bayerischen Rundfunks werden würde. Die Technik und Logik war damals ein andere. Bis zum heutigen Tag nun kann man auf insgesamt 36 Sendungen von ++ contrapunkt ++ zurückblicken. Jetzt in einer übersichtlichen Anordnung und mit vollem Zugriff auf das Tonarchiv. Über 50 Stunden Diskussionen zwischen Ost und West, über Europa nach der Osterweiterung und schließlich im globalen Zusammenhang – die kulturelle Reise ging bis Vietnam.

IM Tänzer - Ein Buch über unbekannte Menschen mit bekanntem Auftrag - in der DDR?

11.01.09 (Frank Kämpfer) -
Beim Schott-Verlag erschien ein Buch, das aus dem inneren Kreis der Wahrheit einer vergangenen Kultur zu sprechen scheint: IM „Tiko“ verschiebt etwas unlauter Theaterkarten an Diplomaten. IM „Othello“ verleiht seine Wohnung für „konspirative Treffen“ und lässt sich die Betriebskosten zahlen. IM „Jenufa“, anfangs Bühnenwart, ist homosexuell orientiert, was noch strafbar ist.

Kleiner Nachtrag zum Tag der Deutschen Einheit - und eine klare Quelle

04.10.08 (Theo Geißler) -
Von innen nach außen: ++contrapunkt++ - Nachdenken über deutsche und europäische Fusionen: Nach dem Millenniums-Juchzen: Friede, Freude, Wirtschaftsboom im wiedervereinigten Deutschland. Die Kompression zweier Gesellschaftsmodelle, zweier Wirtschaftssysteme – ein Erfolgskonzept? Zumindest die amtierende Politik steuerte einen mächtigen Medienwirbel in diesem Sinne. Meldungen über aufkeimenden Groll zwischen Neu-Deutschen und Bundesrepublikanern wurden runtergespielt.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: