Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Ekkehard Hessenbruch«

Corona – Krise und Herausforderung

03.02.21 (Ines Stricker) -
Die weltweite Verbreitung des Corona-Virus und die damit einhergehenden Sicherheitsmaßnahmen treffen auch die Musikszene schwer: Opern und Theater mussten schließen, Festivals und Konzertreihen abgesagt werden. Auch Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen haben ihre Pforten geschlossen. Auch wenn vom Bund Finanzhilfen und Sozialpakete kommen, stellt der drohende und tatsächliche Verdienstausfall Musikerinnen und Musiker vor große finanzielle Herausforderungen. Jetzt sind lösungsorientierte Ansätze und ein stärkeres Bewusstsein für die Bedeutung der eigenen Arbeit gefragt, erklärt DTKV-Vizepräsident Ekkehard Hessenbruch im Gespräch.

Im satten Sound von 125 Celli

01.04.18 (Helmuth Meyer) -
Seit 1976 hat der Cellist Ekkehard Hessenbruch auf dem idyllisch im Remstal gelegenen Engelberg ein Cello-Zentrum aufgebaut. Und seit 1980 ist dort regelmäßig das Engelberger Cello-Orchester zu hören. So war es fast zu erwarten, dass die Cello Akademie Rutesheim eines Tages mit dem Wunsch auf das Engelberger Cello-Team zukam, im Rahmen der Rutesheimer Cello-Wochen 2011 das Cello-Orchester Baden-Württemberg aus der Taufe zu heben.

Kolumne

11.10.15 (Cornelius Hauptmann) -
Seit einem Jahr habe ich die Ehre, Präsident des DTKV sein zu dürfen. Anlass genug, ein herzliches Dankeschön los zu werden an alle, die mit Rat und Tat unsere Verbandsarbeit unterstützen. Das sind zunächst die Geschäftsführerin Elisabeth Herzog-Schaffner und die Präsidiumsmitglieder Dr. Adelheid Krause-Pichler, Ekkehard Hessenbruch, Wilhelm Mixa und Edmund Wächter.

Musikmesse 2014: Schulzeitverdichtung – Kulturvernichtung

G8 auf Kosten der Kultur? Haben Schüler neben der Schule noch Zeit sich künstlerisch zu entfalten und kreativ zu sein? Andreas Kolb (neue musikzeitung) diskutiert mit Ekkehard Hessenbruch (Deutscher Tonkünstlerverband), Walter Lindenbaum (Verband Deutscher Schulmusiker) und Dieter Kreidler (Deutscher Chorwettbewerb) über „Schulzeitverdichtung – Kulturvernichtung”.

Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: