Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Martin Mallaun«

CD-Tipps 2014/05

06.05.14 (Martin Hufner) -
Asasello Quartett: Anton Webern, Sechs Bagatellen – Paul Paulun, „… Einmal komplett …“ +++ Martin Mallaun und Karl-Heinz Essl: ruderals +++ Hanns Eisler / Bert Brecht: Die Maßnahme op. 20, Lehrstück

Klänge aus Kakanien und dem Rest der Welt

01.07.11 (Max Nyffeler) -
Neue Musik von und/oder mit: ÖNCZkekvist, Martin Mallaun, Hans G Helms, Women Composers, Marino Formenti und Friedrich Cerha.

Internationalität mit Bodenhaftung

02.11.10 (Daniel Ender) -
Unter den zahlreichen Neue-Musik-Festivals im deutschsprachigen Raum nehmen die Klangspuren Schwaz eine Sonderstellung ein: Abseits der großen Metropolen verstehen es die Veranstalter seit nunmehr 17 Jahren, ein breites Publikum anzusprechen, das weit über den Zirkel der Fachkreise hinausreicht und eine bemerkenswerte Offenheit mitbringt. Einer der Schlüssel des Erfolges ist es seit jeher, sowohl internationale Namen aufzubieten als auch regionale Künstlerinnen und Künstler einzubinden sowie durch originelle Formen von Kooperationen ein hohes Maß an Präsenz zu erreichen. So weiß denn auch fast jeder in der Region rund um die alte Silberstadt im Tiroler Unterinntal von der durch den Pianisten Thomas Larcher gegründeten, inzwischen von Peter Paul Kainrath geleiteten Veranstaltungsreihe, die sich auch bis ins 30 Kilometer entfernte Innsbruck sowie in kleinere umliegende Gemeinden erstreckt. Und dies nicht erst, seit das Festival „Pilgerwanderungen“ veranstaltet, die jeweils einen ganzen Sonntag lang von einer Konzertstation zur nächsten führen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: