Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Musikjournalismus«

Das perfekte Dinner - ein Galaabend an der HfM Karlsruhe

Im Rahmen des Lehrauftrags von nmzMedia am Institut LernRadio der Hochschule für Musik Karlsruhe erstellten die Studierenden des 2. Semesters im Masterstudiengang Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia eigene Videobeiträge. Sie dokumentierten Ereignisse an ihrer Hochschule nach gemeinsam erarbeiteten Konzepten und sammelten dabei Erfahrungen in der praktischen Arbeit des Videojournalismus. Sehen Sie hier die Ergebnisse des Sommersemesters.

Marshall und Alexander - Ein Portrait

Im Rahmen des Lehrauftrags von nmzMedia am Institut LernRadio der Hochschule für Musik Karlsruhe erstellten die Studierenden des 2. Semesters im Masterstudiengang Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia eigene Videobeiträge. Sie dokumentierten Ereignisse an ihrer Hochschule nach gemeinsam erarbeiteten Konzepten und sammelten dabei Erfahrungen in der praktischen Arbeit des Videojournalismus. Sehen Sie hier die Ergebnisse des Sommersemesters.

Seminar Musikjournalismus und Musikkritik an der Akademie der Bayerischen Presse

14.07.11 (nmz-red/Regensburg) -
Ein Seminar „Musikjournalismus und Musikkritik“ findet vom 17. bis 19. Oktober 2011 an der „Akademie der Bayerischen Presse e. V.“ (ABP) in München statt. Dozent ist Roland Spiegel (Bayerischer Rundfunk).

taktlos #154 – Qualität 2.0: Der gute Musikgeschmack im Netz

09.06.11 (PM) -
Dank Web 2.0 klicken sich Musikfreaks von Berlin bis Buenos Aires durch Youtube & Co. Sie konsumieren und kommentieren, tippen bis die Tasten qualmen. Aber die virtuelle Meinungsfreiheit hat einen Haken: Während die gesichtslose Masse zum Meinungsmacher wird, mutiert der klassische Musikjournalist zur aussterbenden Spezies. Welchen Einfluss haben Onlinemedien auf die Meinungsfreiheit? Wer entscheidet was gut ist und was schlecht? Und was sagen die Rezensenten?

Nah am Puls kompositorischer Entwicklungen

Das „Next-Generation“-Programm der Donaueschinger Musiktage lud Studierende zu fünf Tagen mit Workshops, Gesprächen und Konzerten an die Musikhochschule Trossingen ein. Rund 150 Teilnehmer nahmen die Gelegenheit zum Austausch wahr.

Seminar Musikjournalismus und Musikkritik an der Akademie der Bayerischen Presse in München

13.05.09 (PM-ABP) -
Vom 1. bis 3. Juli 2009 findet an der „Akademie der Bayerischen Presse e. V.“ in München wieder ein Seminar zum Thema „Musikjournalismus und Musikkritik“ statt. Dozent ist der Rundfunkredakteur und Autor Roland Spiegel (Bayerischer Rundfunk).

Symposium zum 175. Jahrestag der Neuen Zeitschrift für Musik

17.03.09 (PM) -
Die Neuen Zeitschrift für Musik (NZfM) wird 175 Jahre alt. Aus diesem Anlass veranstaltet die Robert-Schumann-Forschungsstelle Düsseldorf zusammen mit der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste am 2. und 3. April 2009 ein Symposium in Düsseldorf.

Terrain in zeitgenössischer Musik gewinnen

06.09.08 (gms) -
Auf der Welt ist die Idee schon eine ganze Weile, doch Gestalt angenommen, geschweige denn Früchte getragen hat sie längst noch nicht: die Förderung von Kritikern zeitgenössischer Musik vor allem in den Printmedien durch Zeit und Geld.

Die Zukunft ist ungnädig

01.02.08 (Der Bad Boy) -

In den 1920er-Jahren erregten die pianistischen Auftritte von George Antheil solche Aufregung im Publikum, dass er sich angewöhnte, eine „kleine, hässliche, schwarze Gangsterpistole“ auf den Flügel zu legen, bevor er zu spielen anfing. Nicht nur deswegen trug er den Spitznamen „Bad Boy of Music“.

Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: